Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Russland: Tausende bei Gedenkmarsch für Nemzow
  • Artikel mit Audio-Inhalten

In Moskau und St. Petersburg haben tausende Menschen an Gedenkveranstaltungen für den vor vier Jahren ermordeten Oppositionellen Boris Nemzow teilgenommen. Die Organisatoren betonten, es sei auch ein Protest gegen Kremlchef Putin.

Schrecken in St. Petersburg: Teile der Universität eingestürzt
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Ein Gebäude der Universität in der russischen Stadt St. Petersburg ist teilweise eingestürzt. Nach Angaben der Universität hat es keine Toten oder Verletzten gegeben. In St. Petersburg gelten viele Gebäude als marode.

Warum Walerij Fokin den Europäischen Theaterpreis bekommen hat
  • Artikel mit Audio-Inhalten

In Sankt Petersburg ist der Europäische Theaterpreis verliehen worden - und prompt wurde der dortige, Putin-nahe Intendant Walerij Fokin mit dem Hauptpreis ausgezeichnet. Interessant ist auch, welche Regisseure bei der Gala nicht dabei sein konnten.

Belgien gegen England: Spiel um Platz drei und die Torjägerkrone
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Belgien und England bestreiten das ungeliebte Spiel um Platz drei bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland. Für zwei Spieler geht's noch um viel: Romelu Lukaku und Harry Kane sind die letzten Kandidaten für die Torjägerkrone.

100 Sekunden Rundschau: Kanzlerin Merkel beginnt China-Besuch
  • Artikel mit Video-Inhalten

Weitere Themen: Grünes Licht für neue Regierung in Italien +++ Kurswechsel bei der Deutschen Bank +++ Frankreichs Präsident Macron berät mit Russlands Staatschef Putin +++ Quallen-Alarm auf Mallorca

Festnahmen bei Protesten gegen Russlands Präsident Putin

    Bei landesweiten Protesten gegen Russlands Präsident Wladimir Putin sind Dutzende Anhänger von Oppositionsführer Alexej Nawalny festgenommen worden.

    Russland weist 60 US-Diplomaten aus

      Im Streit über den Giftanschlag auf den russischen Ex-Agenten Sergej Skripal hat Außenminister Sergej Lawrow die Schließung des US-Konsulates in St. Petersburg angekündigt. Insgesamt 60 US-Diplomaten würden ausgewiesen.

      Europa League: Leipzig zieht erstmals ins Viertelfinale ein
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Der deutsche Fußball-Vizemeister RB Leipzig hat erstmals das Viertelfinale der Europa League erreicht. Dem Team von Trainer Ralph Hasenhüttl reichte im Rückspiel bei Zenit St. Petersburg ein 1:1. Das Hinspiel hatten die Sachsen 2:1 gewonnen.

      Russische Polizei nimmt Anti-Putin-Demonstranten fest
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Mit Alexej Nawalny ist in Moskau einer der wichtigsten Kritiker von Präsident Putin auf offener Straße festgenommen worden. Dennoch fanden in mehreren Städten Demonstrationen statt. Auch hier griff die Polizei ein.

      Basketball EuroCup: Heimsieg für die Bayern

        Bayern München ist dem Viertelfinale im EuroCup einen weiteren Schritt näher gekommen und hat den zweiten Sieg im dritten Spiel eingefahren. Der Bundesliga-Tabellenführer gewann gegen das russische Team Zenit St. Petersburg deutlich mit 95:78 (55:52)