BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Pilger und Bier: Wie geht es Kloster Andechs in Corona-Zeiten?

    Das Benediktinerkloster in Andechs ist Wallfahrtsort, aber auch Wirtschaftsbetrieb. Beides ist von der Corona-Krise getroffen. Die Gastronomie läuft langsam wieder an, aber Wallfahrten sind noch bis August abgesagt. Wie geht Abt Johannes damit um?

    Päckchen packen für Obdachlose in München

      In der Pfarrei St. Bonifaz werden derzeit Weihnachtspäckchen für die ärmsten Menschen in München gepackt. Menschen, die teilweise auf der Straße schlafen. Die Aktion "Pakete für Obdachlose" gibt es seit sechs Jahren. Von Elisabeth Tyroller

      Requiem für Altabt Odilo Lechner in Münchner Frauenkirche

        Vergangenen Freitag verstarb in München der beliebte Altabt der Benediktiner, Odilo Lechner. Heute verabschiedeten sich hunderte Gläubige von ihm in der Münchner Frauenkirche. Kardinal Reinhard Marx feierte den Trauergottesdienst.

        Altabt Odilo Lechner gestorben
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Fast 40 Jahre lang leitete Odilo Lechner die Abtei St. Bonifaz in München und Andechs. Der Benediktiner wurde darüber hinaus als Kunstförderer und einfühlsamer Gesprächspartner geschätzt. Gestern Nacht verstarb Lechner im Alter von 86 Jahren.

        Alt-Abt Odilo Lechner gestorben: Mit weitem Herzen durchs Leben

          Dilatato corde – mit weitem Herzen: Seinen Wahlspruch aus der Regel des Heiligen Benedikts trug Abt Odilo Lechner nicht nur auf dem Abtsring. Das Motto hat sein Leben geprägt. Nun ist Altabt Odilo in der Nacht auf heute verstorben.

          Münchner Altabt Odilo Lechner wird 85

            Der bundesweit bekannte Ordensmann Altabt Odilo Lechner feiert seinen 85. Geburtstag. Von 1964 bis 2003 stand er dem Münchner Benediktinerkloster St. Bonifaz und dem Kloster Andechs vor. Bis heute ist er als Autor, Referent und Seelsorger tätig.