BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Countdown zur Corona-Impfung - Vakzin wird ausgeliefert

    Das für die Prüfung von Impfstoffen zuständige Paul-Ehrlich-Institut hat erste Chargen des Biontech/Pfizer-Vakzins freigegeben. Die Auslieferung kann beginnen. Bis Sommer will Gesundheitsminister Spahn allen Bürgern eine Impfung anbieten.

    Söder will "kompletten Lockdown" für knapp drei Wochen

      Bayerns Ministerpräsident Söder macht Druck für bundesweit strengere Auflagen in der Corona-Krise. Er sprach sich für einen "kompletten Lockdown" von Weihnachten bis zum 10. Januar aus. Die Rufe nach einem härteren Kurs in der Pandemie mehren sich.

      Bund und Länder diskutieren über strengere Corona-Maßnahmen
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Immer mehr deutsche Politiker fordern angesichts steigender Neuinfektionen die Corona-Maßnahmen nochmals zu verschärfen. Vieles deutet daraufhin, dass sich die Spitzen von Bund und Ländern noch vor Weihnachten ein weiteres Mal zu Beratungen treffen.

      Städtebund fordert Restaurantöffnung ab Januar
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Umsatzeinbrüche im Einzelhandel, Lockdown in der Gastronomie: Nun verlangt der Deutsche Städte- und Gemeindebund mehr Unterstützung für diese Branchen. Gaststätten sollten im Januar wieder aufmachen, der Handel auch sonntags verkaufen dürfen.

      Debatte über Corona-Strategie: Söder fordert Warnampel
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Vor dem nächsten Corona-Gipfel von Bund und Ländern zeichnet sich keine einheitliche Linie ab: Mehrere Ministerpräsidenten stemmen sich gegen Verschärfungen. Bayerns Regierungschef Söder wirbt für ein Ampelsystem mit klaren Vorgaben.

      Warnstreiks im Tarifkonflikt: Arbeitskampf in Krankenhäusern

        Im öffentlichen Dienst haben die Warnstreiks begonnen: Statt wie zuletzt in Kitas soll der Arbeitskampf nun vor allem in Krankenhäusern geführt werden. Der Städte- und Gemeindebund hält den Ausstand für den "falschen Weg".

        Weihnachtsmärkte: Städte gegen frühe Absagen

          Zig Großveranstaltungen sind coronabedingt ausgefallen - doch was ist heuer mit den Weihnachtsmärkten? Der Städte- und Gemeindebund will die Märkte nicht jetzt schon absagen. Man setzt auf flexible Konzepte. Auch bayerische Kommunen suchen Lösungen.

          Bundesregierung erwägt Ausreiseverbote für Corona-Hotspots
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Die Corona-Infektionszahlen in Deutschland sind weiter auf niedrigem Niveau - doch immer wieder kommt es zu regionalen Ausbrüchen. Wie damit umgegangen werden soll, beschäftigt Bund und Länder. Im Gespräch sind offenbar regionale Turbo-Lockdowns.

          Motorradlärm: Städtebund gegen Fahrverbot am Sonntag

            Der deutsche Städte- und Gemeindebund hat sich gegen ein Fahrverbot für Motorräder an Sonn- und Feiertagen ausgesprochen. Der Vorstoß des Bundesrates hatte am Wochenende in vielen Städten Proteste ausgelöst.

            Karstadt und Kaufhof: Gut ein Drittel aller Filialen macht zu

              Die Corona-Krise hat Deutschlands letzter großer Warenhauskette schwer zugesetzt. Harte Einschnitte sollen nun das Überleben von Galeria Karstadt Kaufhof sichern. Das ist nicht nur für Tausende Beschäftigte eine schlechte Nachricht.