BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Corona-Hotspot München hebt Maskenpflicht für Grundschüler auf

    Die 7-Tage-Inzidenz in München ist auf 72,77 gestiegen. Dennoch hebt die Stadt die Maskenpflicht im Unterricht an den Grundschulen ab Mittwoch auf. Man sei zur Überzeugung gelangt, dass Grundschüler keine Infektionstreiber seien, so OB Dieter Reiter.

    Nürnberg: AfD bekommt wohl vorläufig Sitze in Ausschüssen

      Im Nürnberger Stadtrat ist die AfD mit vier Sitzen vertreten – in den Ausschüssen aber überhaupt nicht. Nun will die Stadt einlenken und die Ausschüsse vergrößern, sodass alle Parteien Platz haben – vorläufig.

      Corona-Ticker Unterfranken: Ampel in Würzburg auf rot

        Die Stadt Würzburg hat den Grenzwert von 50 überschritten. Damit springt die Corona-Ampel dort auf rot. In der Stadt Schweinfurt gibt es mittlerweile mehr als 100 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner innerhalb von sieben Tagen.

        Corona-Ampel in Nürnberg schaltet auf Rot: Verschärfte Regeln

          Die Neuinfektionen in Nürnberg ebben nicht ab. Nun ist die Corona-Ampel in Bayerns zweitgrößter Stadt auf Rot "umgesprungen". Das bedeutet: ab Mitternacht gelten strengere Maßnahmen.

          Nach Schalte mit der Kanzlerin: Hof nimmt Moria-Flüchtlinge auf
          • Artikel mit Audio-Inhalten
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Als einziges fränkisches Stadtoberhaupt hat Hofs Oberbürgermeisterin Eva Döhla (SPD) an einer Konferenzschalte mit der Bundeskanzlerin teilgenommen. Nach dem Gespräch steht nun fest: Die Stadt Hof nimmt Flüchtlinge aus dem griechischen Moria auf.

          Corona-Ticker Oberpfalz: Weiden mit Grenzwert über 100

            Drei Landkreise und eine Stadt in der Oberpfalz überschreiten den Grenzwert von 50 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner deutlich - das sind die Landkreise Tirschenreuth und Neustadt an der Waldnaab. Die Stadt Weiden liegt sogar bei über 100.

            Coronavirus: Bayern nun insgesamt über 50er-Grenzwert

              Immer mehr Menschen in Bayern infizieren sich mit dem Coronavirus. Das ganze Bundesland liegt mittlerweile rechnerisch über der 7-Tage-Inzidenz von 50. Sechs Kommunen weisen einen Wert über 100 auf. Einen Lockdown-Automatismus gibt es nicht.

              Corona-Hotspots: Lehrerverband fordert einheitliche Regelung

                Obwohl in vielen Städten und Landkreisen die Corona-Warnwerte zum Teil erheblich überschritten sind, läuft in den Schulen der Regelbetrieb meist weiter. Genau das ärgert den Präsidenten des Deutschen Lehrerverbandes, Heinz-Peter Meidinger.

                Dauerbrenner auch in Corona-Zeiten: 70 Jahre Romantische Straße
                • Artikel mit Audio-Inhalten

                Die Romantische Straße ist die Ferienstraße schlechthin. "Erfunden" wurde sie vor 70 Jahren in Augsburg. Und es gibt gute Gründe, warum die Begeisterung der Touristen für Schlösser, Museen und mittelalterliche Städte unvermindert anhält.

                Mehr als 44 Neuinfektionen: Bayreuth überschreitet Grenzwert

                  Die Zahl der Coronavirus-Neuinfektionen ist in der Stadt Bayreuth innerhalb kurzer Zeit deutlich angestiegen. Die neu eingeführte Corona-Ampel des Bayerischen Staatsministeriums wird im Laufe des Tages auf Gelb umschalten.