BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Deutschland will 30 Millionen Sputnik-V-Impfdosen kaufen

    Deutschland will nach Angaben von Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) insgesamt 30 Millionen Dosen des russischen Corona-Impfstoffs Sputnik V kaufen. Voraussetzung sei die Zulassung durch die europäische Arzneimittelbehörde EMA.

    Corona-Impfstoffe: Das sind die nächsten Kandidaten
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Bisher werden drei Corona-Impfstoffe in Deutschland verimpft. Dabei soll es aber nicht bleiben. Weitere Vakzine werden erforscht, erprobt oder sind schon zugelassen. Ein Überblick.

    Corona-Impfung in Pakistan: Wer zahlt, kommt schneller dran

      Im Ramadan und mitten in der dritten Corona-Welle ist der Wunsch nach einer Impfung bei vielen Pakistanern groß. Wer seine Sputnik-Dosen selbst bezahlt, muss nicht warten - ein Weg, den viele kritisch sehen.

      Stiko-Chef Mertens fordert Geduld bei Sputnik-Prüfung
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Deutschland will mit Russland über mögliche Lieferungen des Corona-Impfstoffs Sputnik V sprechen. Positive Signale kommen vom Vorsitzenden der Ständigen Impfkommission. Sputnik sei voraussichtlich "sehr brauchbar", sagte er der BR-Rundschau.

      Was steckt hinter der Social-Media-Kampagne für Sputnik V?

        Russlands Impfstoff Sputnik V wird von einer massiven Social-Media-Kampagne unterstützt, die auch auf Menschen in Deutschland abzielt. Hinter der Kampagne steckt ein russischer Staatsfonds - und eine Erinnerung an den Wettstreit des Kalten Krieges.

        Überblick zu Corona-Impfungen: Von Priorisierung bis Drive-In
        • Artikel mit Audio-Inhalten
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Es ist das Thema, das alles beherrscht: Impfungen. Gleichzeitig wird die Verwirrung für Impfwillige immer größer. So läuft das Impfen in Deutschland und Bayern. Ein Überblick.

        Sputnik-Impfstoff für Bayern: Hoffnung oder "Nebelkerze"?
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Mecklenburg-Vorpommern zieht nach, andere Bundesländer üben Kritik: Die bayerische Sputnik-Vorbestellung sorgt für Wirbel. Die wichtigsten Antworten zu den Plänen der Söder-Regierung mit dem russischen Impfstoff.

        Corona-Impfung: Spahn will mit Russland über Sputnik V reden
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Noch vor kurzem hatte die Bundesregierung die EU-Kommission zu Verhandlungen über den russischen Corona-Impfstoff Sputnik V aufgefordert. Weil Brüssel aber nicht wie erhofft handelte, wird nun Gesundheitsminister Spahn aktiv.

        Sputnik V: Wie gut ist der russische Impfstoff?

          Für Russlands Präsident Putin ist der in seinem Land entwickelte Corona-Impfstoff der beste der Welt. Erfolgt die Zulassung des Vakzins in Europa, will Bayern 2,5 Millionen Impfdosen kaufen. Ist der Impfstoff so gut, wie von Putin behauptet?

          BR24Live: Tagesgespräch - Wie läuft es mit dem Impfen bei Ihnen?
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Wie schnell geht es mit den Corona-Impfungen voran? In Bayern haben nun knapp 1,7 Millionen Menschen eine erste Impfdosis bekommen. Das Tagesgespräch fragt: Gehören Sie dazu oder warten Sie noch? Erzählen Sie von Ihren Erfahrungen: 0800 / 94 95 95 5.