BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Zwei "Unwörter des Jahres 2020" gekürt

    Die Jury der sprachkritischen Aktion hat "Corona-Diktatur" und "Rückführungspatenschaften" als "Unwörter des Jahres 2020" gewählt. Dominierendes Thema der Einsendungen war die Corona-Pandemie.

    "Volksverräter" - ein Begriff mit langer Geschichte
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Zum dritten Mal in Folge - nach „Lügenpresse“ 2014 und „Gutmensch“ 2015 - ist ein Wort aus der Pegida-Bewegung zum „Unwort des Jahres“ gekürt worden. Doch der Begriff „Volksverräter“ hat eine lange, wechselvolle Geschichte. Von Knut Cordsen

    Das Unwort des Jahres 2015
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Als "Gutmenschen" wurden Menschen beschimpft, die sich ehrenamtlich in der Flüchtlingshilfe engagierten oder sich gegen Angriffe auf Flüchtlingsheime stellten. Manche Medien verwendeten den Begriff auch als Pauschalkritik für Hilfswillige.