BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Handy statt Turnhalle: Coburger Lehrer entwickeln Sport-App

  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Der Sportunterricht an Bayerns Schulen fällt während der Corona-Pandemie größtenteils aus. Um die Schüler fit zu halten, haben zwei Sportlehrer aus Coburg eine App entwickelt.

Für mehr Bewegung in der Schule: Von Neudrossenfeld nach Rom

  • Artikel mit Audio-Inhalten

Alle Wege führen nach Rom – auch von Neudrossenfeld im Landkreis Kulmbach aus. Die dortige Schule macht sich gemeinschaftlich zu Fuß auf den Weg zum Vatikan. Zwar nur virtuell, aber die Bewegung ist real und sorgt für Abwechslung in Pandemiezeiten.

Bayerns Schulen: Kein Sport, weniger Tests, mehr Homeschooling

    Für viele Schüler in Bayern beginnt am Mittwoch wieder der Wechselunterricht, einige Jugendliche können vor Weihnachten gar nicht in die Schule. Der Sportunterricht wird ausgesetzt, Tests gibt's nur in bestimmten Klassen. Die neuen Corona-Regeln.

    Hauptsache Regelunterricht: erster Schultag im Teil-Lockdown

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Maskenpflicht für alle Jahrgangsstufen und sogar im Sportunterricht – der erste Schultag nach den Herbstferien stellt Schüler und Schulleiter auf die Probe. An einer Grundschule in Schwabach halten alle zusammen - Homeschooling will keiner mehr.

    Schulstart in Nürnberg: Stadt präsentiert Konzept

      Am Dienstag kehren auch die Nürnberger Schulen wieder zum Präsenzunterricht zurück. Das bedeutet für Schüler wie für Lehrkräfte mit neuen Regeln umgehen zu lernen. So empfiehlt die Stadt allen Schulen, auf den Sportunterricht zu verzichten.

      Wie fit sind die bayerischen Erstklässler?

      • Artikel mit Video-Inhalten

      Sportlehrer beklagen, dass der Sportunterricht oft hinten runter fällt bzw. nicht ernst genommen wird. Was tut sich im Sportunterricht in Bayern? Wie hat sich Fitness von Grundschuülern in den letzten zehn Jahren verändert?

      Wenn Bayerns Schüler auf dem Trocknen bleiben

        Fast ein Drittel der bayerischen Schwimmbäder ist sanierungsbedürftig. Für die bayerische SPD mehr als ein Luxusproblem: Zu viele Menschen - vor allem Kinder - können nicht schwimmen. Die Staatregierung widerspricht. Von Michael Kubitza

        Eisenblech kracht von der Decke

          In Gauting ist die Turnhalle der Mittelschule gesperrt. Während des Sportunterrichts waren Eisenteile von der Decke gefallen. Verletzt wurde niemand. Jetzt ist klar, wie es weitergeht.

          Schulturnhallen wieder für Sport nutzbar

            Nach den Faschingsferien können sich Regensburger Schüler wieder auf den Sportunterricht in ihren Turnhallen freuen. Schulen und Vereine können ab heute die Clermont-Ferrand-Turnhalle und die Halle Nord der Albert-Schweitzer-Realschule wieder nutzen.