BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Goldener Ski für Rebensburg, Dreßen "Skisportler des Jahres"
  • Artikel mit Video-Inhalten

Thomas Dreßen hat vorigen Winter eine Comeback-Saison nach Maß hingelegt. Dafür wurde er nun zum Skisportler des Jahres gewählt. Und auch Viktoria Rebensburg wurde eineinhalb Monate nach ihrem überraschenden Rücktritt noch einmal ausgezeichnet.

100 Jahre Ski Club Ruhpolding: Eine sportliche Erfolgsgeschichte
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Der Ski Club Ruhpolding wird 100. Die Oberbayern haben sich durch zahlreiche Sportevents einen Namen gemacht und sich zur Biathlon-Hochburg entwickelt. Mit Fritz Fischer, Ricco Groß und Andreas Wellinger gehören große Sportler zur Vereinsgeschichte.

Statt Challenge Roth: Handicap-Staffel will Profi-Zeit toppen
  • Artikel mit Video-Inhalten

Drei Sportler mit Handicap und ein Begleiter planen einen ganz besonderen Coup: Als Staffel wollen sie bei ihrem Triathlon die Zeit des Challenge-Gewinners Andreas Dreitz vom vergangenen Jahr toppen. Dieser ist Mentor der Aktion.

Arber Radmarathon: Sportler sammeln 18.000 Euro für Sternstunden

    Rund 1.300 Sportler aus der ganzen Welt haben sich in diesem Jahr am "virtuellen" Arber Radmarathon beteiligt. Der Erlös aus den Startgeldern in Höhe von gut 18.000 Euro kommt der BR-Benefizaktion Sternstunden zugute.

    Bayerns Behindertensportler des Jahres geehrt
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Rollstuhlbasketballerin Laura Fürst, Para-Schwimmer Josia Topf und die Bavarian Bats, Deutschlands einzige Blindenbaseball-Mannschaft, sind Bayerns Behindertensportler der Saison 2019. Innenminister Joachim Herrmann ehrte die Sportler in München.

    Olympia-Boykott vor 40 Jahren: Wessinghage erinnert sich
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Der Westen boykottiert 1980 die Olympischen Spiele in Moskau. Die Eröffnungsfeier am 19. Juli sowie die Wettkämpfe finden ohne deutsche Sportler statt. Thomas Wessinghage wäre einer von ihnen gewesen. Im Interview mit BR24Sport blickt er zurück.

    Vor 60 Jahren: Armin Hary sprintet zum Weltrekord

      Am 21. Juni 1960 rannte Armin Hary im Züricher Letzigrund zum Weltrekord. Der heute 83-Jährige, der bei Landshut lebt, lief als erster Mensch die 100 Meter in 10,0 Sekunden. Der Ausnahme-Sportler erinnert sich.

      Anna Schaffelhuber – sozial engagiert und neugierig
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Vor einem halben Jahr hat Anna Schaffelhuber ihre Karriere als Leistungssportlerin beendet. Mit sieben Goldmedaillen bei Winterparalympics. Inzwischen ist sie nur noch Freizeitsportlerin – und das genießt sie.

      Corona: Regensburger Sportler begrüßen Olympia-Verschiebung
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Die Olympischen Spiele in Tokio werden um ein Jahr verschoben. Aus Regensburg sollten Sportschütze und Goldmedaillengewinner Christian Reitz und Marathonläufer Philipp Pflieger in Japan an der Start gehen. Aber beide begrüßen die Verschiebung.

      Ski Alpin: Parallelwettbewerbe in der Kritik
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Seit vier Jahren sind die Parallel-Events eine offizielle Disziplin im alpinen Weltcup. Bei den Herren wurde jetzt in Chamonix erstmals der Sieger in der Disziplinen-Wertung gefeiert. Doch die Sportler sehen die Parallelrennen sehr kritisch.