Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Gerüchte um Stellenabbau: Adidas-Chef wiegelt ab

    Muss am Stammsitz von Adidas in Herzogenaurach jeder zehnte Mitarbeiter gehen? Adidas-Chef Kasper Rorsted will das Gerücht nicht bestätigen. Lieber freut er sich darüber, dass der Sportartikelhersteller weiterhin ein Rekordjahr erwartet.

    Adidas feiert 70-jähriges Bestehen mit prominenten Gästen
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    70 Jahre Adidas: Ein Jubiläum, das der Sportartikelhersteller heute Nachmittag ausgiebig in Herzogenaurach feiert. Dazu hat der mittelfränkische Konzern auch Weltstars eingeladen.

    Adidas legt bei Gewinn weiter zu und bestätigt Jahresprognose
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Adidas hat ein gutes 2. Quartal hinter sich, der Gewinn wuchs doppelt so stark wie der Umsatz. Der Sportartikelhersteller sieht sich selbst auf Kurs. Dennoch gab die Aktie einen Tag vor den Feierlichkeiten zu "70 Jahre Adidas" nach.

    Adidas baut Gewinne aus und bestätigt Jahresprognose

      Der Herzogenauracher Sportartikelhersteller Adidas hat sein Gewinnwachstum im zweiten Quartal 2019 fortgesetzt. Das Umsatzwachstum soll sich nach den Plänen des Unternehmens noch beschleunigen.

      Börse: Langsameres Wachstum bei Adidas
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Wegen Engpässen bei der Beschaffung von Textilien in Asien hat der Sportartikelhersteller aus Herzogenaurach seine Umsätze nur leicht gesteigert. Der Gewinn hingegen legte deutlich zu. Die Aktie startete im Minus, der DAX hingegen mit einem Plus.

      Klage gegen Amazon: Ortlieb enttäuscht von Entscheidung des BGH

        Nach dem Prozess um Markenrechte zwischen dem Internethändler Amazon und dem fränkischen Sportartikelhersteller Ortlieb zeigt sich das Unternehmen enttäuscht. Der Bundesgerichtshof (BGH) hatte prinzipiell zugunsten von Amazon entschieden.

        Adidas lädt zur Hauptversammlung: kritische Fragen zu Reebok

          Der Sportartikelhersteller Adidas lädt seine Aktionäre heute in Fürth zur Hauptversammlung. Auf der Tagesordnung steht die Wahl neuer Aufsichtsratsmitglieder. Zudem soll es um die Adidas-Tochter Reebok und Chef Kasper Rorstedt gehen.

          Adidas wächst vor allem dank Online-Shopping
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Adidas ist erfolgreich ins neue Jahr gestartet: Vor allem dank des Online-Shoppings konnte der Sportartikelhersteller seinen Umsatz und Gewinn steigern. Und mit der Pop-Ikone Beyoncé haben die Herzogenauracher eine neue Designerin für sich gewonnen.

          DFB verlängert Vertrag mit Adidas

            Der Herzogenauracher Sportartikelhersteller Adidas bleibt Ausrüster beim Deutschen Fußball-Bund (DFB) und damit auch für die Fußball-Nationalmannschaft. Die beiden Partner verlängerten den Vertrag vorzeitig um weitere vier Jahre bis 2026.

            Puma: Vorsichtige Prognose für 2019

              Nach mehreren Jahren mit steilem Wachstum hat der Sportartikelhersteller aus Herzogenaurach die Euphorie für das kommende Jahr etwas gebremst. Die Nummer Drei hinter Nike und Adidas rechnet momentan für 2019 mit einem Umsatzwachstum von zehn Prozent.