Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Suchtgefahr bei Sportwetten: Experten schlagen Alarm
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Sportwetten können süchtig machen - vor allem die Live-Variante im Internet. Experten kritisieren, dass gerade im Fußball die Werbung für Glücksspiel zunimmt. Dazu kommt: Ein Teil des Geschäfts ist den Aufsichtsbehörden zufolge illegal.

So gefährlich ist der Sportwettmarkt in Deutschland
  • Artikel mit Video-Inhalten

Das Geschäft mit Sportwetten boomt. Ob Wettbüros oder Livewetten im Internet: Jahr für Jahr werden in Deutschland Milliarden auf Sportereignisse gewettet. Jetzt befürchten Suchtexperten eine wachsende Gefahr der Spielsucht. Drei zentrale Fragen.

Zwergenaufstand: Protest gegen Spielhallenboom
  • Artikel mit Video-Inhalten

Anlässlich des bundesweiten Aktionstages gegen Glücksspielsucht demonstrieren heute "Protestzwerge" in der Nürnberger Innenstadt. Sie wollen auf den kaum regulierten Glücksspielmarkt und auf die Folgen für Suchtbetroffene aufmerksam machen.

Manipulation bei Sportwetten: Wie die Politik versagt
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Oliver Kahn und Lukas Podolski werben für Sportwetten, mit denen in Deutschland jährlich vier Milliarden Euro umgesetzt werden. Auch Betrüger mischen auf dem lukrativen Markt mit. Die kriminellen Netzwerke haben leichtes Spiel.

Computerspielsucht: Risiko-Gamer brauchen Hilfe

    Die Computerspielbranche boomt. Doch mit den immer reizvolleren Games steigt auch die Zahl der Spielsüchtigen. Um das Thema Computerspielsucht geht es im Spielfilm “Play“, den das Erste am Mittwoch, um 20.15 Uhr zeigt - und auch im Programm des BR.

    Trotz Gesetz: Spielsucht in Bayern ungebremst

      Der Siegeszug der Spielhallen hält an: Die Glücksspielbranche ist in Bayern so groß wie nie. Daran hat auch der geänderte Glücksspielstaatsvertrag von 2017 kaum etwas geändert. Allein im Freistaat sind etwa 70.000 Menschen spielsüchtig.

      Immer mehr Zocker in Bayern
      • Artikel mit Video-Inhalten

      In Bayern gibt es geschätzt etwa 70.000 Zocker, die spielsüchtig sind. Sie haben ihre Leidenschaft nicht im Griff. Es gibt immer mehr Spielautomaten und eine Flut von Glücksspiel-Angeboten im Internet. Krankhafte Spielsucht nimmt in Bayern enorm zu.

      Fortnite & Co.: Eine Kulturgeschichte der Bildschirmdrogen

        World of Warcraft, Fortnite & Co: In der Debatte um Online-Spielsucht tauchen bestimmte Titel immer wieder auf. Wir erklären, welche Computerspiele bisher im Verdacht standen, süchtig zu machen – und warum.

        “Online-Spielsucht” – Die wichtigsten Fragen und Antworten
        • Artikel mit Audio-Inhalten
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Kürzlich hat die Weltgesundheitsorganisation WHO "Online-Spielsucht" offiziell als Krankheit anerkannt. Doch ab wann genau ist man online-spielsüchtig? Und was sagen die Kritiker zu dieser Entscheidung?

        DAK: Millionen Arbeitnehmer haben ein Suchtproblem
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Viele Arbeitnehmer haben ein Suchtproblem - und das wirkt sich auf das Arbeitsleben aus. Das sind Erkenntnisse aus dem DAK-Gesundheitsreport, der heute in Berlin vorgestellt wurde. Jeder zehnte Arbeitnehmer hat demnach einen riskanten Alkoholkonsum.