BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Zum 100. Geburtstag: SpVgg Bayreuth kehrt zurück zu Adidas

    Die Spielvereinigung Bayreuth besinnt sich zum 100. Bestehen auf ihre Wurzeln und wechselt den Ausstatter. Wie schon in den erfolgreichsten Zeiten des Vereins kommen die Trikots künftig wieder von Sportartikelhersteller Adidas.

    SpVgg Bayreuth angelt sich Torwart-Legende Piplica

      In der Bundesliga sorgte er gerne für Schmunzeln, mit seinem Kopfball-Eigentor erlangte er Kultstatus: Nun hat Tomislav Piplica bei der SpVgg Bayreuth einen Trainervertrag unterschrieben. Beim Fußball-Regionalligisten soll er den Nachwuchs leiten.

      Oberpfälzer Markus Ziereis wechselt zur SpVgg Bayreuth

        Ein Oberpfälzer wechselt von Oberbayern nach Oberfranken. Markus Ziereis (27) wird in der kommenden Saison die SpVgg Bayreuth im Sturm verstärken. Er kommt von den Münchner Löwen. Ziereis ist ein echter Profi in Sachen "Aufstieg 3. Liga".

        25 Klubs unterstützen Antrag für zweigleisige 3. Liga

          Die Chancen stehen nicht gut, aber der Antrag ist eingereicht: 25 Vereine unterstützen die Initiative des Saarländischen Fußballverbandes auf Einführung einer zweigleisigen 3. Liga.

          Fußball: BFV trifft Aufstiegsregelung für Regionalliga

            Der Bayerische Fußball-Verband (BFV) hat eine Regelung zum Aufstieg aus der Regionalliga in die 3. Liga und zur Teilnahme am DFB-Pokal getroffen. Türkgücü München ist dabei klar im Vorteil, der 1. FC Schweinfurt könnte das Nachsehen haben.

            SpVgg Bayreuth: Nächster Streit in der Regionalliga Bayern
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Vor wenigen Tagen erst hat die SpVgg Bayreuth dem Bayerischen Fußballverband in einem offenen Brief mit rechtlichen Schritten gedroht. Nun erhitzt ein Streit um einen Startplatz im DFB-Pokal die Gemüter in der Regionalliga Bayern.

            Fußball-Regionalligist SpVgg Bayreuth fordert Saisonabbruch

              Wettbewerbsverzerrung und eine nicht vertretbare Rechtsauffassung: Das sind zwei der Vorwürfe, die die SpVgg Bayreuth in einem offenen Brief gegen den Bayerischen Fußballverband erhebt. Geschäftsführer Wolfgang Gruber droht mit rechtlichen Schritten.

              Feiern mit alten Bekannten: SpVgg Bayreuth will in die 3. Liga

                Ein Jahr vor ihrem 100. Geburtstag hat die Spielvereinigung Bayreuth prominente Ex-Spieler eingeladen. Gemeinsam wurde über die Möglichkeiten diskutiert, den Bayreuther Fußball zurück in das Profi-Geschäft zu führen.

                Regionalliga Bayern: Spitzenreiter Burghausen tut sich schwer
                • Artikel mit Video-Inhalten

                Der SV Wacker Burghausen bleibt Spitzenreiter der Regionalliga Bayern. Die Mannschaft gewann auch ihr fünftes Saisonspiel, tat sich beim 1:0-Erfolg gegen Schlusslicht SpVgg Bayreuth aber schwerer als erwartet.

                Regionalliga Bayern: Zweikampf um den Titel erwartet
                • Artikel mit Audio-Inhalten

                Die Regionalliga Bayern startet mit zwei Topfavoriten in ihre neue Spielzeit: Dem FC Bayern München II und dem 1. FC Schweinfurt 05 werden die größten Chancen eingeräumt, am Ende ganz oben zu stehen.