BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Afrikanische Schweinepest: Kadaversuchhündin Uschi spürt sie auf
  • Artikel mit Video-Inhalten

In Brandenburg und Sachsen sind bereits mehr als 500 Kadaver gefunden worden. Die Afrikanische Schweinepest rückt näher in Richtung Bayern. Daher wird für den Ernstfall nach geeigneten Maßnahmen gesucht – eine davon ist Kadaversuchhündin "Uschi“.

Erste bayerische Spürhunde lernen Wölfe zu orten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Im kommenden Jahr sollen fünf Hunde zu Spürhunden ausgebildet werden, die Wolfslosungen orten können. So sollen Weidetiere besser vor möglichen Angriffen der Tiere geschützt werden. Schon jetzt wird eine Labradorhündin in Oberbayern trainiert.

Tierische Diagnose: Wie Hunde (nicht nur) Corona-Viren erkennen
  • Artikel mit Video-Inhalten

Dass Hunde Krankheiten erschnüffeln können, ist schon länger bekannt. Kürzlich konnten deutsche Forscher aber nachweisen, dass die Vierbeiner auch Speichelproben von Corona-Infizierten erkennen. Nun wollen die Wissenschaftler die Studie ausweiten.

Afrikanische Schweinepest: Spürhunde für Wildschweinkadaver?

    In Brandenburg ist ein mit afrikanischer Schweinepest infiziertes Wildschwein gefunden worden. Jetzt muss gesucht werden, ob es in den Wäldern noch mehr tote Tiere gibt. Eine Möglichkeit: speziell ausgebildete Kadaverspürhunde.

    Spürhund erschnüffelt am Flughafen 250.000 Euro Bargeld

      Geld stinkt nicht - die römische Redewendung kann nicht ganz stimmen. Zumindest nicht für Hunde. Denn am Frankfurter Flughafen hat der Zollspürhund Aki Bargeld im Wert von 250.000 Euro erschnüffelt. Das teilt das dortige Hauptzollamt mit.

      Grenzpolizei Passau findet 1,1 Millionen Euro in einem Auto
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      In einem Audi, der auf der A3 Richtung Österreich unterwegs war, haben Beamte der Grenzpolizei Passau Geldscheine im Wert von über einer Million Euro gefunden. Woher das Geld stammt ist noch unklar. Ein Banknotenspürhund hat es erschnüffelt.

      Nach Brand: Polizei ermittelt in Kulmbach mit Spürhund

        Nach dem Brand in einem Freizeitcenter in Kulmbach sucht die Polizei nach der Brandursache. Heute sind nun die Sachverständigen des Landeskriminalamtes vor Ort. Dabei komme auch ein Brandmittelspürhund zum Einsatz, so die Polizei.

        "Gehölzpathogen-Spürhund" - Der Baumschnüffler
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Grundstückseigentümer und Waldbesitzer sind für die Sicherheit ihrer Bäume zuständig. Doch oft ist nicht sicher, ob ein Baum brüchig und morsch wird. Der Mensch mit seinen Sinnen ist da überfordert. Vielleicht könnte da aber eine gute Nase helfen.

        Spürnase jagt Hundevergifter
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Zehn Tage ist es her, dass ein Unbekannter in Otterfing mit Gift präparierte Wurst-Köder ausgelegt hat. Von dem Täter fehlt jede Spur. Nun holte die Polizei sich Hilfe von denen, die der Unbekannte am meisten hasst: von Hunden!

        Münchner Polizeihund schnappt Einbrecher

          Ein Diensthund der Münchner Polizei hat im Stadtteil Neuhausen einen Einbrecher gefasst. Der 29-Jährige hatte die Scheibe eines Juwelierladens eingeschlagen und war mit einigen Schmuckstücken geflohen. Später konnte ihn der Hund aufspüren.