BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Ukrainer bitten um Asyl: Marktredwitzer soll 16.000 Euro zahlen

    Weil drei seiner Verwandten aus der Ukraine nicht nur zu Besuch kamen, sondern gleich über Jahre in Bayern blieben, soll ein Mann aus Marktredwitz 16.000 Euro an Sozialleistungen an den Freistaat zurückzahlen.

    Caritas-Chef verärgert: Sozialleistungen sind keine "Wohltaten"

      Die Caritas in Bayern ist über den Chef des Gemeindetags verärgert. Es geht um eine Aussage von Uwe Brandl, in der er soziale Leistungen als "Wohltaten" bezeichnet. Der katholische Wohlfahrtsverband übt scharfe Kritik.

      Studie: Hartz IV schützt nicht vor Armut

        Der Paritätische Wohlfahrtsverband beklagt auf Grundlage einer aktuellen Studie Defizite bei Hartz IV. Das Geld reiche nicht für eine gesunde Ernährung und gesellschaftliche Teilhabe. Gerade in der Coronakrise bedeute Hartz IV existenzielle Not.

        Werden die Armen in der Corona-Krise vergessen?
        • Artikel mit Audio-Inhalten
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Kann man von 432 Euro im Monat leben? Für arme Menschen werden Kosten für Masken, gestiegene Lebensmittelpreise und erhöhter Stromverbrauch zum Problem. Sozialverbände finden: Empfänger von Sozialleistungen werden von der Politik vergessen.

        Uwe Brandl begrüßt Unterstützung für Kommunen
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Der Deutsche Städte- und Gemeindebund begrüßt die von der Bundesregierung angekündigte Unterstützung der Kommunen. Vor allem der Ausgleich bei den Gewerbesteuereinnahmen sei eine spürbare Hilfe, sagt der Abensberger Uwe Brandl, Präsident des DStGB.

        #fragBR24💡 Wem hilft das Familiengeld?
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Ab dem 1. September zahlt Bayern das Familiengeld aus. Doch Bund und Freistaat streiten darüber, ob das Geld auf Sozialleistungen angerechnet wird. Wer profitiert vom Familiengeld?

        100 Sekunden Rundschau: Österreich will Sozialhilfen kürzen
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Weitere Themen: EU sagt Plastikmüll den Kampf an +++ Cottarelli mit Regierungsbildung in Italien beauftragt +++ +++ Bevölkerung in Bayern wächst +++ Traditioneller „Schlappentag“ in Hof

        Mieterbund: Modernisierungen machen Vermieter reich
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Große Vermieter in Deutschland verdienen laut Deutschem Mieterbund mit Modernisierungsumlagen eine goldene Nase. Für viele Mieter seien die Mieterhöhungen nicht tragbar, sie würden aus ihren Wohnungen verdrängt oder abhängig von Sozialleistungen.

        Flüchtlingsrat: Bamberg zahlt Sozialleistungen an Flüchtlinge

          Vielen Flüchtlingen in der Aufnahmeeinrichtung in Bamberg sind jahrelang Sozialleistungen vorenthalten worden. Das Sozialamt Bamberg hat nun damit angefangen, die Leistungen rückwirkend auszuzahlen.

          Geteiltes Echo auf Seehofers Familiennachzugspläne
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Bundesinnenminister Seehofer erntet mit seinem Vorstoß zum Familiennachzug für Flüchtlinge Zustimmung und Kritik. Der CSU-Chef will offenbar, dass Empfänger von Sozialleistungen ab August keine Familienmitglieder mehr nach Deutschland holen dürfen.