Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

"Utopia-Stadt" Samjiyon: Nordkorea feiert sein neues Skiresort
  • Artikel mit Video-Inhalten

In Nordkorea ist ein komplett neu entstandener Wintersport-Ort eingeweiht worden - mit großem Pomp: Staatsmedien feiern das Resort als "Utopia-Stadt unter dem Sozialismus". Diplomaten aus dem Ausland berichten von Kinderarbeit.

Haben Frauen im Sozialismus den besseren Sex?
  • Artikel mit Audio-Inhalten

2017 veröffentlichte Kristen Ghodsee in der New York Times einen Text über Sozialismus und Sex – und erntete einen Shitstorm. Nun legt sie ein Buch zum Thema vor. Die These: Aus dem Liebesleben des Ostblocks lässt sich politisch etwas lernen.

Countdown Mauerfall: Václav Havels Brandrede |15.10.1989
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Der tschechische Bürgerrechtler Havel bekommt in Frankfurt den Friedenspreis. Doch sein Stuhl bleibt leer. Ein anderer spricht an seiner Stelle ein vernichtendes Urteil über den Sozialismus. 25 Tage bis zum Mauerfall: Wir schauen auf beide Seiten.

#BR24Zeitreise: 40. Jahrestag Gründung der DDR
  • Artikel mit Video-Inhalten

Während Erich Honecker zum 40. Jahrestag der Gründung der DDR den Sozialismus noch auf unerschütterlichen Grundlagen stehen sah, demonstrierte das Volk auf den Straßen für Reformen und Demokratie. Einen Monat später fiel die Mauer.

Sozialismus-Thesen: Gabriel wirft Kühnert Trump-Methoden vor

    Bewusste Tabubrüche, parteischädigend, Methoden wie der US-Präsident: In scharfer Form hat Ex-SPD-Chef Gabriel Juso-Chef Kühnert und dessen Sozialismus-Thesen attackiert. Dieser wies die Vorwürfe umgehend zurück.

    Sozialismus-Debatte: Kühnert hat "das sehr ernst gemeint"
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Juso-Chef Kühnert verlangt von der SPD, die Sozialismus-Debatte fortzuführen. Er habe seine Worte "sehr ernst gemeint". Kühnert hatte gefordert, Konzerne zu vergesellschaften und Wohneigentum zu beschränken.

    Massive Kritik an Kühnerts Kollektivierungsvorschlägen
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Immobilieneigentum beschränken, Großkonzerne wie BMW vergesellschaften: Die Sozialismus-Thesen von Juso-Chef Kevin Kühnert stoßen auf massive Kritik. Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) spricht von einem "verschrobenen Retro-Weltbild".

    Sozialismus-Thesen: Scharfe Kritik an Juso-Chef Kühnert
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Großunternehmen wie BMW kollektivieren, Immobilien-Eigentum beschränken: Juso-Chef Kühnert steht nach seinen Sozialismus-Thesen unter Beschuss. Verkehrsminister Scheuer etwa spricht von einem "verschrobenen Retro-Weltbild eines verirrten Fantasten".

    Kühnert will große Firmen wie BMW kollektivieren
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Die "Überwindung des Kapitalismus" sei ohne die Kollektivierung von Großunternehmen nicht denkbar, sagt der Juso-Chef in einem Interview. Auch den Immobilienbesitz will Kevin Kühnert beschränken.

    AfD diskutiert über Europawahlkampf und Umfragetief
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Die bayerische AfD ist in Greding in Mittelfranken zum Parteitag zusammengekommen. Am ersten Tag des Treffens hat die Partei dem Sozialismus den Kampf angesagt und über das Auftreten der Landtags-Fraktion gesprochen.