BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Freiwilliges Soziales Jahr: Junge Leute werden Denkmalpfleger

    In Bayern leisten aktuell mehr als 4.200 Jugendliche ein Freiwilliges Soziales Jahr ab, so viele wie nie zuvor. Was viele nicht wissen: Als Freiwilliger kann man nicht nur in sozialen Einrichtungen tätig sein, sondern auch im Bereich Denkmalpflege.

    Zwei junge Mütter aus Bad Tölz helfen Obdachlosen in München

      Wie man mit wenig Geld helfen kann, das zeigen zwei Mütter aus Bad Tölz. Sie haben die private Obdachlosenhilfe "Gemeinsam auf Augenhöhe" gegründet und versorgen Obdachlose in München mit heißen Getränken, Essen, Hygieneartikeln und Kleidung.

      Nach BR-Webartikel: 16.000 Euro Spende für kranke Kinder

        Ein Krankenpfleger, der Krankenhäuser im Kreis Altötting besucht, und kranken Kindern Geschenke zum Kuscheln überreicht - darüber und über den Verein "PädCare" hat BR24 berichtet. Daraufhin hat eine Leserin Spenden in Höhe von 16.000 Euro gesammelt.

        1. FC Nürnberg und Stadt starten Kampagne "Nürnberg hält zamm"

        • Artikel mit Video-Inhalten

        Der 1. FC Nürnberg und Nürnbergs Oberbürgermeister Marcus König (CSU) haben die gemeinsame Kampagne "Nürnberg hält zamm" vorgestellt. Sie soll in diesen anstrengenden Corona-Zeiten das Gemeinschaftsgefühl der Menschen in der Stadt und Region stärken.

        Gutes Beispiel: Bayern 2 sucht Mutmacher und Losleger

        • Artikel mit Video-Inhalten

        Bayern 2 sucht Projekte für eine bessere Gesellschaft. Beim Wettbewerb "Gutes Beispiel 2021" zeichnen wir Menschen aus, die etwas bewegen. Zu gewinnen gibt es Preisgelder in Höhe von insgesamt 10.000 Euro. Bewerbungen sind ab sofort möglich!

        Ehrenamt in der Corona-Pandemie: Neue Wege finden

        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Der Teil-Lockdown schränkt auch viele Ehrenämter ein: Manche Vereine und Organisationen haben ihr Engagement digitalisiert, doch das geht nicht immer. Wer trotz der Schwierigkeiten helfen möchte, sollte sich bei Freiwilligen-Agenturen informieren.

        Soziales Projekt "Spielcafé" von Bundeskanzlerin Merkel prämiert

        • Artikel mit Audio-Inhalten

        "Eine wunderbare Initiative", mit diesen Worten lobte Bundeskanzlerin Angela Merkel das "Spielcafé der Generationen" aus Pfarrkirchen. Für sein Engagement wurde das soziale Projekt mit dem Sonderpreis im Startsocial-Wettbewerb ausgezeichnet.

        Muslimische Jugend: Mehr Engagement, weniger Moscheeverband

          Gibt es den einen Islam in Deutschland? Studien zeigen, junge Muslime sind etwas religiöser und häufiger sozial engagiert als ihre Altersgenossen. Die muslimische Jugendkultur ist meist progressiv und gewinnt Abstand zu Moscheegemeinden.

          Freiwilligendienst im Corona-Jahr: In Ursberg geht's weiter

          • Artikel mit Video-Inhalten

          Wenig Geld, harte Arbeit und das für ein ganzes Jahr: Freiwilligendienste ringen vielerorts um Nachwuchs. Das Dominikus-Ringeisen-Werk in Ursberg ist seit Jahren eine beliebte Adresse. Doch wie geht es nach dem Corona-Sommer weiter?

          Bürgersozialpreis Würzburg ehrt Corona-Helden

            Sie haben Mund-Nasen-Bedeckungen genäht, kleine Konzerte gespielt oder ihren Nachbarn beim Einkauf unter die Arme gegriffen: Das muss gewürdigt werden, meint die Stadt Würzburg. Der Bürgersozialpreis steht heuer im Zeichen von Corona.