Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Raserunfall: Polizei weist Vorwürfe in sozialen Medien zurück
  • Artikel mit Video-Inhalten

Auf der Flucht vor der Polizei erfasst ein Autofahrer zwei Jugendliche. Ein 14-Jähriger stirbt. Im Netz werden Vorwürfe gegen die Polizei laut: Diese habe den Raser verfolgt und unter Druck gesetzt. Die Polizei weist die Darstellung deutlich zurück.

Feuerwehren fallen auf Falschmeldung herein

    Derzeit kursiert ein Kettenbrief in den sozialen Medien, in dem vor Betrügern gewarnt wird, die als falsche Feuerwehrleute versuchten, in fremde Wohnungen zu gelangen. Nun sind wohl auch echte Feuerwehrleute auf die Falschmeldung hereingefallen.

    War es wirklich ein Biber? Experte sagt "Ja!"
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Ein Deggendorfer Biber hat es zu großer Bekanntheit in sozialen Medien gebracht. Das Video, auf dem Menschen ihm helfen, einen Ast über die Straße zu tragen, ging viral. Jetzt bezweifeln User, dass das Tier gar kein Biber sei, sondern eine Nutria.

    Facebook startet News-Service - und sorgt bereits für Ärger
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Seit Jahren wird Facebook vorgeworfen, die Verbreitung von Falschmeldungen, Hetze und Propaganda aus dubiosen Quellen zu befeuern. Nun will das Netzwerk mit Hilfe von Nachrichten-Medien gegensteuern. Ärger gibt es schon zum Start von "Facebook News".

    Social-Media-Kampagne gegen AfD: Was hinter "#Gesindel" steckt

      In den sozialen Medien wird derzeit ein Zitat des AfD-Politikers Nicolaus Fest geteilt. In dem Zitat bezeichnet der Europapolitiker Gastarbeiter als Gesindel. Verbreitet wird das Zitat jedoch von AfD-Gegnern. Handelt es sich dabei um Desinformation?

      "Gewolltes Missverstehen": Seehofer beklagt Gamerszene-Shitstorm

        Als Innenminister Seehofer nach dem Anschlag von Halle die Gamerszene ins Visier nahm, war die Empörung groß. Nicht nur in sozialen Medien, auch in seiner CSU wurde Kritik laut. Nun klagt Seehofer: Man habe ihn gewollt missverstanden.

        Wie soziale Medien Bürgerentscheide beeinflussen
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Nach dem Bürgerentscheid in Kolbermoor um den Bau eines Krematoriums wirft der Bürgermeister den Gegnern Stimmungsmache mit Halbwahrheiten im Netz vor. Diese widersprechen. Wie verändern soziale Medien den Diskurs vor so einem Bürgerentscheid?

        Wie nackt darf Werbung sein?

          Ob die Anzeigen-Kampagne von Netto tatsächlich sexistisch und unzulässig ist, damit muss sich der Deutsche Werberat momentan befassen - der Shitstorm in den Sozialen Medien tobt bereits. Der Discounter wehrt sich gegen die Kritik.

          Bastian Schweinsteiger beendet Karriere
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Ein Weltstar aus Oberaudorf tritt ab: Bastian Schweinsteiger hat in den sozialen Medien sein Karriereende bekannt gegeben. Das letzte Spiel für Chicago Fire bestritt er in der Nacht auf Dienstag.

          Bayerns Polizei ist jetzt auf Instagram - das sorgt für Kritik
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Mehr Einblicke in ihre Arbeit und eine größere Reichweite: Die bayerische Polizei will mit einem Auftritt bei Instagram punkten. Innenminister Joachim Herrmann gab am Montag den Startschuss. Kritik kommt jedoch von der Deutschen Polizeigewerkschaft.