Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Ärger um verkaufsoffenen Sonntag in Ansbach

    Wegen des Altstadtfestes hatten am Sonntag die Geschäfte in der Ansbacher Altstadt geöffnet. Nicht aber das Brücken-Center. Der Geschäftsführer des Einkaufscenters gab auf einem Plakat dafür Kirchen und Gewerkschaften die Schuld. Die wehren sich.

    Shopping-Sonntag - Petition gegen Pläne von Karstadt und Kaufhof

      Karstadt und Kaufhof versuchen erneut, ihre Kaufhäuser auch am Sonntag zu öffnen. Die "Münchner Sonntagsallianz" hat dagegen nun eine Petition gestartet. Beim Streit um den verkaufsoffenen Sonntag geht es um mehr als Ladenöffnungszeiten.

      Arbeitsfreier Sonntag in Gefahr
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Der freie Sonntag ist in Gefahr, warnt die Bayerische Allianz für den arbeitsfreien Sonntag, ein Zusammenschluss von Gewerkschaften und Kirchen. Obwohl der Sonntag grundgesetzlich geschützt sei, werde dieser Schutz immer öfter ausgehebelt.

      Anstieg trotz Schutz im Grundgesetz
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Frische Semmeln, Bankgeschäfte, Kleiderkäufe - all das ist inzwischen sonntags kein Problem. Laut Bayerischer Allianz für den arbeitsfreien Sonntag hat sich die Sonntagsarbeit in den letzten zehn Jahren verdoppelt.

      Kirchen und Sportvereine wollen den Sonntag schützen

        Kirchen und Sportverbände in Bayern wollen sich gemeinsam für einen besseren Schutz des arbeitsfreien Sonntags stark machen. Das ist Thema eines Treffens heute in Plattling (Lkr. Deggendorf).