BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Ministerpräsident Kretschmann will im Bayerwald Urlaub machen

    Der Tourismusverband Ostbayern ist erfreut über die Urlaubspläne von Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Bündnis 90/Die Grünen): Er will dieses Jahr im Nationalpark Bayerischer Wald seinen Sommerurlaub verbringen.

    BR24live: Tagesgespräch - Woher kommt die neue Lust am Campen?
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Wegen der Corona-Pandemie machen viele in diesem Jahr Urlaub in der eigenen Region. Zum Ferienbeginn boomt vor allem die Camping-Branche. Was macht für Sie den Reiz am Campen aus? Diskutieren Sie mit unter der kostenfreien Nummer 0800 94 95 95 5.

    Sommerurlaub: Funktioniert die Corona-Warn-App auch im Ausland?

      Frühstücksbuffet, Strandbar, Flughafen – das Smartphone ist auch im Urlaub meist dabei, außer vielleicht beim Baden. Aber ansonsten könnte man die Corona-Warn-App ja einfach immer mit auf Reisen nehmen. Nur, funktioniert sie dort auch?

      BR24-Umfrage: Jeder dritte Bayer plant keinen Sommerurlaub

        Viele Bayern wollen dieses Jahr im Sommer zu Hause bleiben. In einer repräsentativen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Civey für BR24 gaben 38,8 Prozent dies an. 13,1 Prozent der Befragten wollen in Bayern verreisen.

        Urlaub in Zeiten von Corona: Gesundheits-Tipps fürs Reisen

          Mit dem Flugzeug oder doch besser mit dem Zug oder dem eigenen Auto? Wie kann man in Zeiten der Corona-Pandemie seine Gesundheit schützen - und trotzdem Urlaub machen? Tipps für den Sommerurlaub.

          Deutschland, ein Sommerurlaub-Flickenteppich
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Die ersten Bundesländer starten in die Sommerferien. Doch angesichts neuer Corona-Hotspots wollen manche Urlaubsregionen besondere Vorsicht walten lassen - und verhängen beispielsweise Einreisestopps. Ein Überblick.

          Corona: Welche Regeln für Urlaub in europäischen Ländern gelten

            Mit der Aufhebung einzelner Reisewarnungen zum 15. Juni scheint der Traum vom Sommerurlaub immer näher zurücken. Trotz der Lockerungen: Welche Regeln beim Reisen genau gelten, liegt aber in der Hand der Länder. Die aktuelle Übersicht.

            Sommerurlaub in Sicht: Die Regeln der beliebtesten Reiseländer
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Bestimmte Auslandsreisen sollen bald wieder möglich sein: Für rund 30 europäische Staaten werde die weltweite Reisewarnung aufgehoben, so das Auswärtige Amt. Das beliebteste Reiseziel der Deutschen bleibt aber vorerst ausgenommen.

            Maas hebt Reisewarnung für 31 europäische Staaten auf

              Gute Nachrichten für den Sommerurlaub: Die Reisewarnung für 31 Staaten in Europa wird zum 15. Juni aufgehoben. Dies gab Außenminister Maas am Vormittag bekannt. Stattdessen werde es Reisehinweise geben - diese seien aber "keine Reiseeinladungen".

              BR24Live: Urlaub in der Corona-Krise - wann wohin reisen?
              • Artikel mit Video-Inhalten

              Immer mehr Länder lockern die Corona-Maßnahmen und öffnen die Grenzen für Touristen. Außenminister Heiko Maas hat angekündigt, die Reisewarnung für Europa aufzuheben. Wann wohin reisen? Fragen rund um den Sommerurlaub ab 10:45 Uhr im BR24Live.