BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Milliarden toter Eintagsfliegen bedecken Straßen in Diesenbach
  • Artikel mit Bildergalerie

Schwärme von Eintagsfliegen sind in diesen Sommernächten vielerorts zu beobachten. In der Nacht zum Freitag hat sich das Naturschauspiel in Diesenbach im Kreis Regensburg ereignet. Mit Schaufeln mussten die Anwohner die toten Tiere beiseite räumen.

"Nacht der Sinne" im Botanischen Garten Hof

    Eine ganz besondere Sommernacht erwartet die Besucher am Samstag im Botanischen Garten Hof. Um 23:15 Uhr können "Lebenden Bilder" bestaunt werden und zum Abschluss gibt es Live-Musik.

    Augsburger Sommernächte: Rundum positive Bilanz

      Zehntausende haben in der Augsburger Innenstadt bei den Sommernächten gefeiert. Veranstalter, Stadt und Polizei zeigten sich sehr zufrieden mit der Großveranstaltung: Alle Altersklassen, volles Haus und wenig zu tun für die Sicherheitskräfte.

      Neue Trikots und neue Spieler: FCA startet in die Vorbereitung
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      U21-Nationalspieler Mads Pedersen kickt künftig für den FC Augsburg. Das hat der FCA bei den Augsburger Sommernächten bekanntgegeben – und vor tausend Fans auch gleich die Trikots für die kommende Saison vorgestellt.

      Paare im Gefühls-Gewitter: Jutta Speidel in "Sommerabend"

        Alkohol kann in Liebes-Angelegenheiten zersetzender sein als Salzsäure: Der österreichische Autor und Regisseur Gabriel Barylli schrieb ein Stück über lautstarke Gefühlsausbrüche und emotionale Ausnahmezustände - untypisch für das Boulevardtheater.

        Tausende Besucher feiern bei den Augsburger Sommernächten
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Gut besucht und friedlich – Das ist das Fazit der Veranstalter zu den dritten Augsburger Sommernächten. Mit 18 Musikbühnen lockte das Fest wieder zehntausende Besucher in die Augsburger Innenstadt.

        Auftakt der Augsburger Sommernächte
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Mit 18 Musikbühnen von Klassik bis Elektro sind die Augsburger Sommernächte gestartet. Das Festivalgelände in der Innenstadt erstreckt sich auf 23.000 m² und lockte bis spät in die Sommernacht tausende Besucher an.

        Augsburger Sommernächte – dreitägiges Festival startet am Abend

          In Augsburg starten am Abend die Sommernächte. Drei Tage lang soll das Festival mit Musik, Kleinkus und Kulinarischem Menschen in die Innenstadt locken. Die Veranstalter sprechen vom größten Stadtfest Bayerns. Von Beate Mangold

          Demolierter Rettungswagen trübt die positive Bilanz

            Meist ruhig und friedlich: Aus Sicht der Polizei sind die "Augsburger Sommernächte" ähnlich entspannt verlaufen wie im vergangenen Jahr. Ein demolierter Rettungswagen und sexuelle Belästigungen trüben jedoch die Bilanz.

            Auftakt mit Volksstück "Die Pfingstorgel"
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Laue Sommernächte – in Wunsiedel die Zeit für Freilufttheater: Die Luisenburgfestspiele starten mit dem Stück die "Pfingstorgel" von Johannes Alois Lippl.