BR24 Logo
BR24 Logo
BR24

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Tourismusbeauftragter rechnet mit Sommerferien im Ausland

    Im Sommer würden die Deutschen wieder relativ problemlos ins Ausland verreisen können, so der Tourismusbeauftragte Thomas Bareiß. Er sehe nun keinen Grund mehr, das "Reisen unnötig schwer zu machen", so Bareiß in einem Zeitungsinterview.

    Kann ich jetzt meinen Sommerurlaub buchen?

      Wie sieht es mit dem nächsten Sommerurlaub aus? Die Kataloge sind voll, die Anbieter werben mit Angeboten. Doch was ist, wenn Corona den geplanten Urlaub unmöglich macht? Welche Rechte haben Reisende?

      Sind Schulen Treiber der Corona-Pandemie?
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Müssen Schulen geschlossen werden, wenn die Zahl der SARS-CoV-2-Infektionen weiter ansteigt? Eine Studie aus Bonn kommt aktuell zu einem anderen Ergebnis: Die Wiederöffnung nach den Sommerferien habe die Pandemie nicht befeuert.

      Längere Weihnachtsferien wegen Corona? BR24-User skeptisch

        Bundestagsabgeordnete der Union schlagen als Maßnahme gegen das Coronavirus eine Verlängerung der Weihnachtsferienan den Schulen vor, auf Kosten der Sommerferien. Bei den BR24-Usern kommt das nicht so gut an - und auch bei Markus Söder nicht.

        Coronazahlen für Bayerns liebste Urlaubsländer

          Viele Bayern verbringen ihre Ferien dieses Jahr in typischen europäischen Reiseregionen, etwa in Kroatien und Österreich. BR24 liefert einen Datenüberblick zur Corona-Pandemie in unseren europäischen Nachbarländern.

          Corona: Quarantäne und Schließungen in Kindergärten und Schulen
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Für einige niederbayerische Schülerinnen und Schüler ist nach der ersten Schulwoche nach den Sommerferien schon wieder Homeschooling angesagt: Wegen Corona müssen sie vorerst von zuhause aus Lernen. Auch Kindergartenkinder sind in Quarantäne.

          Coronavirus: Drei oberfränkische Schulklassen in Quarantäne
          • Artikel mit Video-Inhalten

          In der ersten Woche nach den Sommerferien haben die oberfränkischen Gesundheitsämter drei Schulklassen für zwei Wochen in Quarantäne geschickt. In Bamberg und Forchheim sind infizierte Schüler der Grund. In Kulmbach ist eine Lehrerin infiziert.

          Kneipen, Testzentren, Amateursport: Bayerns neue Corona-Pläne
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Gute Nachrichten gibt es für Kneipen und Bars; Neuigkeiten außerdem zur Maskenpflicht bei größeren Demos und zu Autobahn-Teststationen: Bayerns Kabinett hat heute neue Corona-Entscheidungen getroffen. Die wichtigsten Beschlüsse hier im Überblick.

          So lief der Schulstart an einer Grundschule in München
          • Artikel mit Audio-Inhalten
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Die Zeit von Homeschooling und blockweisem Unterricht ist vorerst vorbei: Am Dienstag hat die Schule wieder begonnen. Für Schüler, Lehrer und Eltern an der Bauhausschule in München ein Start mit gemischten Gefühlen.

          Bayerns Bars und Kneipen dürfen ab 19. September wieder öffnen
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Bars und Kneipen in Bayern dürfen unter Auflagen wieder öffnen. Das hat das Kabinett heute beschlossen. Und: Bei größeren Versammlungen draußen gilt bald eine Maskenpflicht. Der Ticker zur Pressekonferenz mit Ministerpräsident Söder zum Nachlesen.