BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Bundestags-Entscheidung: Mehr Militär für Mali?

    Der Bundestag entscheidet heute über die Verlängerung zweier Bundeswehreinsätze im westafrikanischen Mali. Es sollen zusätzliche Soldaten geschickt werden, denn Mali bleibt ein Krisenherd.

    Missbrauchsfall Bergisch Gladbach: Urteil für Soldaten gefallen

      Wegen Kindesmissbrauchs ist ein 27-Jähriger Soldat zu zehn Jahren Haft verurteilt und in die geschlossene Psychiatrie eingewiesen worden. Der Fall in Bergisch Gladbach war Teil von Ermittlungen gegen einen bundesweiten Kinderpornografie-Tauschring.

      KSK-Kommandeur warnt Elitesoldaten scharf vor Extremismus

        Der Kommandeur des Bundeswehr Kommandos Spezialkräfte, Kreitmayr, hat rechte Tendenzen bei Elitesoldaten scharf verurteilt. Der Verband sei in der schwierigsten Phase seiner Geschichte. Extremisten sollten die Einheit verlassen oder würden entfernt.

        Unmut über Quarantäne für 160 Soldaten aus Kaserne in Regen
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        14 Tage im Hotel, kostenlos. Für 160 Soldatinnen und Soldaten aus der Bayerwald-Kaserne in Regen ist das aber kein Luxus, sondern eher störend. Die Männer und Frauen mussten nach einer gemeinsamen Übung in Corona-Quarantäne.

        Bewaffnete Drohnen: Schutz für Soldaten oder Killermaschinen?

          Seit langem werden bei Auslandseinsätzen Aufklärungsdrohnen eingesetzt. Nun stößt das Verteidigungsministerium die Debatte darüber an, ob diese unbemannten Flugobjekte nicht wie bisher nur ausspähen sollen, sondern im Ernstfall auch töten.

          Militärparade in Belarus: Dicht gedrängt und ohne Mundschutz
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Trotz Warnungen vor Infektionsgefahr mit dem Coronavirus hat Belarus den 75. Jahrestag des Siegs über das nationalsozialistische Deutschland gefeiert. Tausende Soldaten zogen durch Minsk. Kritik kam von der WHO und Russland.

          Neue Wehrbeauftragte: Högl will "Anwältin der Soldaten" sein
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Die SPD-Innen- und Rechtspolitikerin Eva Högl ist neue Wehrbeauftragte des Deutschen Bundestages. Das Parlament wählte die 51-Jährige zur Nachfolgerin von Hans-Peter Bartels (SPD), den seine Fraktion nicht wieder für das Amt nominierte.

          Vor 75 Jahren: Merkendorfs Frauen stellen sich gegen die Nazis
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Am 8. Mai 1945 endete der 2. Weltkrieg. Vorher durchlebte auch Franken schicksalhafte Wochen. Die Nazis wollten Merkendorf (Lkr. Ansbach) nicht aufgeben. Um die Kämpfe zu beenden, stellten sich Mitte April deutsche Frauen gegen die Soldaten.

          Angeblicher Invasionsversuch: Venezuela mobilisiert Soldaten

            Als Reaktion auf einen angeblichen Invasionsversuch hat Venezuela 25.000 Soldaten in Alarmbereitschaft versetzt. Unterdessen wurde die Verhaftung zweier US-Bürger gemeldet, die an dem Angriff beteiligt gewesen sein sollen. Die USA weisen dies zurück.

            Kronach wird in den letzten Kriegstagen zerstört
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Am 8. Mai vor 75 Jahren endet der 2. Weltkrieg. Vorher durchlebt auch Franken schicksalhafte Wochen. Mitte April 1945 soll Kronach friedlich übergeben werden. Der Kreisleiter der Stadt stellt sich dagegen – mit verheerenden Folgen für die Stadt.