BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Bürgerentscheid in Daiting stoppt Solarparks auf Freiflächen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Auf 16 Hektar Fläche wollte ein Unternehmen im schwäbischen Daiting Solarstrom produzieren. Jetzt ist klar: Das Projekt wird nicht umgesetzt. In einem Bürgerentscheid stimmten die Daitinger knapp gegen die Solarparks.

Mieterstrom hilft der Umwelt und spart Geld
  • Artikel mit Video-Inhalten

Wie kommt die Energiewende in die Städte? Und Solarzellen auch auf die Dächer von Mietwohnungsblocks? Dafür gibt es ein gesetzliches Modell, den sogenannten Mieterstrom. Ein Beispiel aus der Oberpfalz.

10.000-Häuser-Programm: Großer Ansturm auf Fördergelder
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Ende Juli gab Bayerns Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger den Startschuss für die neue Auflage des 10.000-Häuser-Programms. Vor allem Photovoltaik-Anlagen will die Landesregierung damit fördern. Ein erstes Fazit fällt positiv aus.

Metropolregion Nürnberg vorne bei Produktion von Ökostrom

    Nahezu die Hälfte des Stroms, der in der Metropolregion Nürnberg verbraucht wird, wird auch in der Region aus erneuerbaren Quellen erzeugt. Damit liegt die Städte und Gemeinden hier über dem deutschen und dem bayernweiten Durchschnitt.

    Förderprogramm für Solarstrom wird fortgesetzt
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Das 10.000-Häuser-Programm startet in die nächste Runde: So sollen Eigentümer, die in ihrer Immobilie Energieeffizienz und neue Technologien kombinieren wollen, finanziell unterstützt werden.

    Wie viel Photovoltaik auf dem Acker braucht Bayern?
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Solarparks auf freier Fläche kann nur noch bauen, wer sich bei der Bundesnetzagentur durchsetzt. Wer den Strom am billigsten produziert, bekommt den Zuschlag. Nach anfänglichen Problemen sind bayerische Projekte inzwischen sehr erfolgreich.

    Lohnen sich private Energiespeicher?
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Photovoltaikbesitzer haben ein Problem: Sie können ihren produzierten Strom nur teilweise selbst verbrauchen. Eine Lösung sollen private Energiespeicher bieten. Doch die rechnen sich nicht für jeden Haushalt.

    Bilanz nach einem Jahr Mieterstromgesetz

      Der Bundestag hat vor einem Jahr das sogenannte Mieterstromgesetz verabschiedet. Damit sollte es auch Mietern von Wohnungen ermöglicht werden, Solarstrom vom Dach des Hauses zu beziehen. Von Dirk Vilsmeier

      #fragBR24💡 Eigener Strom vom Dach - ab wann lohnt sich das?
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Heute beginnt die weltweit führende Fachmesse für Solarwirtschaft in München. Auch viele Eigenheimbesitzer setzen auf selbst erzeugten Strom vom Dach. Ab wann lohnt sich das?

      Taufkirchen: Erster Branchentag Erneuerbare Energie Bayern
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      In Taufkirchen bei München findet heute der erste bayerische Branchentag aller erneuerbaren Energien statt. Zum ersten Mal haben sich die Ökostromer zu einer großen gemeinsamen Veranstaltung zusammengerauft. Von Dirk Vilsmeier