BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Strom erzeugen auf dem Wasser: Schwimmendes Solarkraftwerk
  • Artikel mit Video-Inhalten

Das größte schwimmende Solarkraftwerk in Bayern geht auf dem Baggersee in Dettelbach im Landkreis Kitzingen in Betrieb. Neben der B22 werden Solarzellen künftig das Betonwerk am Ufer mit Strom versorgen und so zum Klimaschutz beitragen.

Solarauto schwebt ins Deutsche Museum Nürnberg

    Die Arbeiten an der Nürnberger Zweigstelle des Deutschen Museums kommen voran. Es werden bereits die ersten großen Objekte für die Ausstellung angeliefert. Eines davon ist ein fünf Meter langes Solarauto, das mit einem Kran ins Museum schwebt.

    Entwicklungspolitik der Stadt Nürnberg wird ausgezeichnet

      Die Stadt Nürnberg engagiert sich international. Sie organisiert Klimaschutz- und Solarstrom-Projekte in befreundeten Städten in Afrika, Südamerika und dem Nahen Osten. Dafür wird Nürnberg ausgezeichnet.

      Der größte Solarpark Süddeutschlands entsteht im Donaumoos
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      In Berg im Gau, Landkreis Neuburg-Schrobenhausen, entsteht derzeit auf 140 Hektar der größte Solarpark Bayerns. Wenn er ans Netz geht, wird er Strom für rund 100.000 Einwohner erzeugen können. Ende des Jahres soll es so weit sein.

      Zehntausend Solarenergie-Speicher in bayerischen Häusern

        Vor 13 Monaten startete in Bayern ein Förderprogramm für private Photovoltaik-Speicher. Heute hat Wirtschafts- und Energieminister Aiwanger den zehntausendsten Förderbescheid übergeben. Doch die Opposition übt Kritik und spricht von "Verschwendung".

        Bienen, Wälder, Solardächer: Markus, der Grüne?

          Vor der Corona-Krise setzte Markus Söder besonders auf vermeintlich grüne Themen. Mit der zuletzt verkündeten Fotovoltaik-Offensive nimmt er diesen Faden wieder auf. Wie steht es um die Ergrünung des Ministerpräsidenten und CSU-Chefs? Eine Analyse.

          "Zeitenwende": Photovoltaik lohnt sich teils ohne Subventionen
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Bayern setzt beim Ausbau der erneuerbaren Energien unter anderem auf große Solarparks. Immer mehr von diesen Photovoltaik-Freiflächenanlagen produzieren inzwischen den Strom so günstig, dass sie ganz ohne Subventionen auskommen.

          "Bayern ist Sonnenland": Söder will Solarenergie stark ausbauen
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Bayern will den Ausbau der Solarenergie deutlich vorantreiben. Ziel ist, dass künftig jedes neu erstellte Gebäude mit einer Photovoltaik-Anlage ausgestattet wird. Entsprechende Pläne hat Ministerpräsident Markus Söder dem BR bestätigt.

          Warum Solardächer in Bayern meistens langweilig aussehen
          • Artikel mit Bildergalerie
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Es gibt viele Möglichkeiten, Solarzellen auf gefällige Weise in Gebäude zu integrieren. In Bayern werden sie jedoch bislang kaum genutzt. Auf Dächern und in der Landschaft dominieren Standard-Solarpaneele auf Metallständern.