BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Klimaschutz: Kreis Passau verabschiedet Nachhaltigkeitsstrategie

    Der Landkreis Passau will "grüner" werden. Einstimmig hat der Kreistag jetzt eine neue Nachhaltigkeitsstrategie verabschiedet. Landkreiseigene Gebäude sollen mit Photovoltaikanlagen bestückt werden, um 80 Prozent des Stromverbrauchs abzudecken.

    Aiwangers Energie-Strategie im Kreuzfeuer der Kritik
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Mehr Wind- und Solarenergie, Strom aus Biomasse und Wärme aus Geothermie: In seiner ersten Regierungserklärung stellt Bayerns Wirtschaftsminister Aiwanger am Mittwoch das Aktionsprogramm Energie vor. Die Opposition spart schon vorab nicht mit Kritik.

    Ölheizungsverbot: Das sind die umweltfreundlichen Alternativen
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Das Ende der Ölheizung ist beschlossene Sache. Alternativ bieten sich Wärmepumpen, Pelletöfen oder Photovoltaikanlagen an. Aber nicht jeder Haushalt ist dafür geeignet und nicht jede Lösung ist so klimafreundlich, wie es auf den ersten Blick scheint.

    Mehr Solarparks auf bayerischen Äckern
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Mehr Photovoltaik auf landwirtschaftlichen Flächen hatte die Staatsregierung lange abgelehnt. Seit geraumer Zeit aber unterstützt Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger die Solarprojekte. Nun will er das Thema weiter forcieren.

    Schwäbischer Tüftler setzt auf Druckluftspeicher für Ökostrom
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Ein Tüftler will die Verfügbarkeit von Ökostrom mit Hilfe eines Druckluftspeichers lösen. Windkraft oder Solarenergie treibt dafür eine Hydraulik-Anlage an. Batterien für die Speicherung von Strom aus erneuerbaren Energien soll das ersetzen.

    Immer mehr Strom aus Erneuerbaren Energien
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die erneuerbaren hängen die konventionellen Energieträger ab: Sie erzeugen mehr Strom als Braunkohle, Steinkohle und Erdgas zusammen. Doch zuletzt hat sich die Stromerzeugung nicht nur zu den Erneuerbaren verschoben.

    "Wüsten-Power": Solarthermie-Kraftwerk in der Negev-Wüste
    • Artikel mit Bildergalerie
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Energiewende durch Sonnenkraft - diese Vision verfolgt Israel derzeit massiv. In der Negev-Wüste sind drei unterschiedliche Systeme zur Energieerzeugung in Betrieb gegangen. Sie sollen kurzfristig die Kohlekraftwerke an der Küste ersetzen.

    10.000-Häuser-Programm: Großer Ansturm auf Fördergelder
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Ende Juli gab Bayerns Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger den Startschuss für die neue Auflage des 10.000-Häuser-Programms. Vor allem Photovoltaik-Anlagen will die Landesregierung damit fördern. Ein erstes Fazit fällt positiv aus.

    Energiewende für daheim? Mini-Photovoltaik auf Bayerns Balkonen
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Kleine Solarpanele auf Balkon oder Terrasse können auch einen Beitrag zur Energiewende leisten. Deshalb will das Wirtschaftsministerium für diese Kleinstkraftwerke besser werben. Doch diese Auflagen sind zu beachten.

    Förderprogramm für Solarstrom wird fortgesetzt
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Das 10.000-Häuser-Programm startet in die nächste Runde: So sollen Eigentümer, die in ihrer Immobilie Energieeffizienz und neue Technologien kombinieren wollen, finanziell unterstützt werden.