BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

"It can’t take us down": Münchner Ärzte singen gegen Corona

    Das Kardiologie-Team der München Klinik Bogenhausen singt auf Facebook für Zusammenhalt in Corona-Zeiten. Mittlerweile wurde das Video schon rund 4.000-mal geteilt.

    Fußball-Profis setzen auf ein Studium
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Unterbeschäftigte Fußballprofis sorgen aktuell vor allem mit lustigen Social Media Videos für Unterhaltung. Viele nutzen die Zeit aber auch, um ihr Studium voranzubringen. Was früher verpönt war, wird heute von vielen Vereinen unterstützt.

    Corona-Hilfe: Wichtige Social Media-Gruppen bei Ihnen vor Ort

      Überall in Bayern vernetzen sich Menschen zur Nachbarschaftshilfe in der Corona-Krise. Hier sammeln wir die wichtigsten Social Media-Adressen im Netz - und fügen laufend neue hinzu.

      Corona-Hilfe Ostbayern: Große Hilfsbereitschaft im Netz

        Social Media hat oft keinen guten Ruf - in Zeiten von Corona erweisen sich Facebook, YouTube & Co allerdings wichtiger denn je. Allein in den letzten Tagen sind in sozialen Medien zahlreiche Gruppen entstanden, in denen Menschen ihre Hilfe anbieten.

        Klinikpersonal appelliert im Netz: "Bitte bleibt's dahoam"
        • Artikel mit Bildergalerie

        "Bleibt Zuhause!" Mit diesem Appell wenden sich in den sozialen Medien Klinikpersonal, Polizisten und Prominente, an die Bevölkerung, um die Ausbreitung des Coronavirus zu verlangsamen.

        Wie die sozialen Medien uns durch die Corona-Zeit helfen können

          Facebook & Co haben keinen guten Ruf. Doch in Zeiten von Social Distancing liefern die sozialen Medien genau, was wir brauchen: Nachbarschaftshilfe und Katzenvideos.

          Das tun Facebook & Co. gegen Corona-Fake News

            Fake News zum Coronavirus verbreiten sich mindestens ebenso schnell wie das Virus selbst. Nun haben die Social Media Konzerne angekündigt, gemeinsam gegen Falschmeldungen vorgehen zu wollen. Bislang gibt es keine gemeinsame Strategie.

            Diese deutsche Graphic Novel thematisiert Hate Speech im Netz
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Löschen oder freischalten? Das ist die Frage für alle, deren Job es ist, Kommentare im Netz zu bearbeiten. In ihrer Graphic Novel "Über Spanien lacht die Sonne" erzählt Kathrin Klingner von dieser Arbeit – und davon, was sich seit 2015 verändert hat.

            "It’s Corona-Time": Das Virus in den sozialen Medien

              Seit es soziale Medien gibt, können sich nicht nur Krankheiten "viral" verbreiten. So hinterlässt das aktuell grassierende Coronavirus auch seine Spuren im Netz. Dabei zeigen sich gänzlich unterschiedliche Wege, mit der potentiellen Gefahr umzugehen.

              Digitaler Wahlkampf: "Da ist noch sehr viel Luft nach oben"
              • Artikel mit Audio-Inhalten

              Der Wahlkampf bei großen Wahlen wird nicht nur auf der Straße, sondern auch in sozialen Medien geführt. Aber spielen die sozialen Netzwerke auch bei den Kommunalwahlen eine große Rolle? Ein Experte sieht Entwicklungsbedarf.