BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Tirol im Teil-Lockdown: Tourismusvertreter befürchten Verluste
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Tiroler Wintersport- und Tourismusindustrie ist alarmiert. Nach einem wirtschaftlich schwierigen Sommer droht angesichts der Corona-Krise ein sehr unsicherer Winter. Betroffene sind "stinksauer" und erheben Vorwürfe gegen Bayern und Italien.

Söder: Quarantänepflicht für Tagestouristen ins Ausland
  • Artikel mit Video-Inhalten

Wer für einen Tagesausflug ins Ausland fährt, muss in Bayern künftig für zehn Tage in Quarantäne. Das beschloss das bayerische Kabinett, um den Skitourismus nach Österreich einzudämmen. Der Teil-Lockdown wird verlängert, Kontakte weiter beschränkt.

Entsetzen im Bayerischen Wald über drohendes Aus für Skisaison
  • Artikel mit Audio-Inhalten

"Eine Katastrophe" und "völlig unmöglich": Mit Entsetzen haben die Skigebiete im Bayerischen Wald auf die Idee der Politik reagiert, die Wintersaison wegen der Corona-Krise möglichst ganz ausfallen zu lassen. Dies würde viele Betriebe ruinieren.

Söder: Teil-Lockdown wird bis ins neue Jahr gehen
  • Artikel mit Video-Inhalten

Bayerns Ministerpräsident Markus Söder will für Corona-Hotspots strengere Einschränkungen. Besondere Sorgen machen ihm die bevorstehenden Weihnachtstage, Silvester - und der Skitourismus. Ein baldiges Ende der Maßnahmen sieht er nicht.

Österreichs Corona-Auflagen: Im Sommer zu locker, nun zu streng?
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Mancher Österreich-Urlauber wunderte sich im Sommer über die verhältnismäßig lockeren Corona-Auflagen. Nun steigen die Fallzahlen - und aus der Skitourismus-Branche kommt Kritik an Kanzler Kurz.

Winterurlaub: Wie Österreich um Skitouristen kämpft
  • Artikel mit Video-Inhalten

Können Deutsche in Österreich skifahren? Der österreichische Kanzler Kurz kämpft für die Skisaison - und die Hoteliers in vielen Wintersportgebieten ums wirtschaftliche Überleben. Die Alpenrepublik will "coronasicheren" Urlaub bieten. Wie geht das?

Skitourismus: Wie klimaschädlich ist Kunstschnee wirklich?
  • Artikel mit Video-Inhalten

Kaum ein Skiort kommt ohne künstliche Beschneiung aus. Und die hat wegen ihres Energie- und Wasserverbrauchs einen schlechten Ruf. Umweltschützer fordern alternative Tourismus-Konzepte. Doch ist Tourismus ohne Kunstschnee umweltfreundlicher?

"Weiße Weihnachten" sind ein Mythos
  • Artikel mit Video-Inhalten

Weiße Weihnachten gab es in München zuletzt 2010. Und doch halten wir es für ganz selbstverständlich, dass es zu Weihnachten schneit. War das früher wirklich so oder sind weiße Weihnachten ein Klischee aus Kinderbüchern, Liedern und Filmen?

Rundschau-Magazin: Pannen-ICE nervt die Bahnkunden
  • Artikel mit Video-Inhalten

Union und SPD auf der Suche nach Gemeinsamkeiten +++ Anschlagsversuch in New York +++ Russen wollen aus Syrien abziehen +++ Netanjahu in Brüssel +++ Auswirkungen des Skitourismus in den Alpen +++Unfall bei Pfeffenhausen

Rundschau 18.30 Uhr: München-Berlin - Bahn verärgert die Kunden
  • Artikel mit Video-Inhalten

Union und SPD auf der Suche nach Gemeinsamkeiten +++ Anschlagsversuch in New York +++ Waffenverkäufe nehmen zu +++ Netanjahu in Brüssel +++ Auswirkungen des Skitourismus in den Alpen +++ Ausstellung über Kinderstühle in der Pinakothek der Moderne