BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Ski-Club Garmisch: Der Herr der Pisten bleibt ein Fischer

  • Artikel mit Audio-Inhalten

Er ist eine Institution im Skisport: Mehr als 20 Jahre lang war Peter Fischer Vorsitzender des Ski-Clubs Garmisch und Präsident des Weltcup-OK's. Nun ist er abgetreten. Der gewählte Nachfolger: sein Sohn Florian Fischer. Und der hat ein großes Ziel.

Nordische Ski-WM in Oberstdorf: WSV Oberweißenbrunn fiebert mit

  • Artikel mit Audio-Inhalten

Heute beginnen in Oberstdorf die nordischen Skiweltmeisterschaften - und der WSV Oberweißenbrunn fiebert mit. Der Verein hatte bereits Medaillengewinner. Grund: In den 1990er Jahren kümmerte sich der Verein um Sponsoren für ehemalige DDR-Athleten.

Olympiasiegerin im Abfahrtslauf Heidi Biebl wird 80 Jahre alt

  • Artikel mit Video-Inhalten

Heidi Biebl aus Oberstaufen hat 1960 in Squaw Valley als erste Deutsche olympisches Gold in der Abfahrt geholt. Am Mittwoch feiert sie ihren 80. Geburtstag. Ihr Markenzeichen ist seit ihrem Sieg mit 19 Jahren dasselbe geblieben.

Wetter bringt Skiweltcup in Garmisch-Partenkirchen durcheinander

    Die Wetterkapriolen stellen die Organisatoren des Skiweltcups in Garmisch-Partenkirchen vor große Probleme. Jetzt wurde das Abfahrtsrennen der Damen komplett abgesagt - stattdessen soll die Konzentration nun voll und ganz auf dem Super-G liegen.

    Felix Neureuther: "So kann es nicht weitergehen!"

    • Artikel mit Video-Inhalten

    Felix Neureuther sorgt sich um den deutschen Sportnachwuchs. In Blickpunkt Sport kritisiert der Ski-Experte das Verhalten der Politik und attestiert dem Sport ein Imageproblem. Außerdem gibt er eine Anregung, wie der Skisport sicherer werden kann.

    Linus Straßer: "Wer vorne mitspielen will, muss riskieren"

    • Artikel mit Video-Inhalten

    Seit dieser Saison ist Linus Straßer endgültig in der Elite des alpinen Skisports angekommen. Deutschlands neues Slalom-Ass war zu Gast in Blickpunkt Sport und erklärte, wie es nun endlich zu seinem Durchbruch kam.

    Bergbahnbetreiber sehen ihre Existenzen bedroht

      Bayern hat die gemeinsamen Bund-Länder-Beschlüsse zu den verlängerten Corona-Maßnahmen heute weitgehend übernommen. Dabei gab es kleine Nachschärfungen, wie zum Beispiel für Skifahrer oder Urlaubsreisende. Auch Liftbetreiber trifft es hart.

      Felix Neureuther: "Der Skisport muss stattfinden"

      • Artikel mit Video-Inhalten

      Am Wochenende beginnt in Sölden der alpine Ski-Weltcup. Die Saison inklusive der WM in Italien wird vor allem geprägt sein von großen logistischen Herausforderungen. Dennoch: Die Sportveranstaltungen müssen durchgeführt werden - aus mehreren Gründen.

      Grüntenlift im Allgäu liegt lahm wegen Pleite von Investor

      • Artikel mit Video-Inhalten

      Am Grünten im Allgäu wird es in dieser Skisaison wohl keinen Liftbetrieb geben. Wegen Insolvenz war die Anlage still gelegt worden, ein möglicher Investor ist abgesprungen. Jetzt soll ein Konzept für die Saison 2018/19 erarbeitet werden.