BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Corona-Ausbruch: Skiort in Tirol wird isoliert

    Wegen eines größeren Corona-Ausbruchs wird der Skiort Mayrhofen in Tirol abgeriegelt. Ein Verlassen des Ortes soll österreichischen Medien zufolge nur noch mit einem negativen PCR-Test möglich sein.

    Corona: Lauberhorn-Rennen in Wengen abgesagt

      Wegen schnell steigender Corona-Infektionszahlen in Wengen sind die alpinen Weltcup-Klassiker in dem Schweizer Skiort abgesagt worden. Die Rennen werden stattdessen nun in Kitzbühel ausgetragen.

      Hunderte Briten fliehen aus Quarantäne in der Schweiz
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Aus dem Schweizer Skiort Verbier sind hunderte Gäste aus Großbritannien überraschend abgereist. Grund: Die Behörden hatten sie wegen der neuen Coronavirus-Variante rückwirkend zu einer Quarantäne verpflichtet.

      Corona-Ausbruch in Ischgl: Erste Klagen gegen Österreich
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Nach dem Corona-Ausbruch im Skiort Ischgl im März haben sich über 1.000 Menschen bereit erklärt, gegen die Republik Österreich und das Bundesland Tirol zu klagen. Bundeskanzler Kurz habe fahrlässig gehandelt, so einer der Vorwürfe.

      Antikörper-Studie: Viele Bürger Ischgls waren infiziert

        Im März entpuppte sich der Tiroler Skiort Ischgl als Corona-Epizentrum. Nun liegt eine Studie der Universität Innsbruck vor, für die Bürgerinnen und Bürger auf Antikörper getestet worden waren. Bei fast der Hälfte wurden die Wissenschaftler fündig.

        Forscher: So fatal war die Corona-"Superspread-Location" Ischgl
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Forscher des Kieler Weltwirtschaftsinstituts haben die Ausbreitung des Coronavirus untersucht. Ihre Vermutung: Am schlimmsten für Deutschland sei die langsame Reaktion im Skiort Ischgl gewesen. Österreich weist die Kritik zurück.

        Keine neuen Infizierten: Skiort Ischgl gilt als Coronafrei

          In Ischgl liegen keine neuen Fälle von Coronainfizierten vor. Auch in umliegenden Gemeinden im Paznautal ist die Zahl der Infizierten gering. Trotz des Erfolgs: Das Land Tirol steht weiterhin wegen seines Corona-Krisenmanagements in der Kritik.

          Ischgl und seine Corona-Chronologie

            Im Tiroler Skiort Ischgl hatten sich unzählige Touristen mit dem Coronavirus infiziert. Die Regierungsverantwortlichen vor Ort und an der Spitze Österreichs mussten handeln - und auch die Nachbarländer. Eine Chronologie der Ereignisse.

            Corona: Zahlendreher führt zu Falschmeldungen im Fall Ischgl

              Wann hat sich das Coronavirus im Österreichischen Wintersportort Ischgl ausgebreitet? Die Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit musste am Donnerstag einen Zahlendreher korrigieren.

              Coronavirus: Von Ischgl quer durch Europa

                Im Tiroler Skiort Ischgl haben sich wohl hunderte Touristen mit dem Coronavirus infiziert. Eine BR-Datenauswertung zeigt jetzt, wie sich das Virus nach Deutschland und Europa verbreitet haben könnte.