Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Nach Kreuzbandriss: Schnee-Comeback für Kitzbühel-Sieger Dreßen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

216 Tage nach seinem Kreuzbandriss hat Thomas Dreßen in Sölden erstmals wieder Schwünge in den Schnee gesetzt. Gemeinsam mit Andreas Sander arbeitet er an seinem Comeback. Am Jahrestag seines Sturzes will er wieder im Weltcup starten.

"Streif"-Sieger Ferstl: "Ein atemberaubender Tag"
  • Artikel mit Video-Inhalten

Ein Jahr nach dem Abfahrtstriumph von Thomas Dreßen gewann Josef Ferstl den Super-G auf der Streif in Kitzbühel. Die beiden Sieger berichteten bei "Blickpunkt Sport" über das Drumherum des legendären Rennens, Emotionen und Perspektiven.

Ski alpin: Maria Höfl-Riesch hört als ARD-Expertin auf

    Nach fünf Jahren als Ski-alpin-Expertin für die ARD ist für Maria Höfl-Riesch Schluss. Die dreimalige Olympiasiegerin will sich ab sofort neuen Projekten widmen.

    Faszination Streif - auch im Sommer als Wanderung

      Die Streif in Kitzbühel gilt als die schwierigste Abfahrtsstrecke der Welt: Was im Winter den besten Abfahrtsprofis vorbehalten ist, wird im Sommer von Wanderern erkundet. Menschen pilgern extra nach Kitzbühel, um das Streif-Feeling zu erleben.

      Mittermaier und Neureuther sind jetzt Ehrenbürger
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Rosi Mittermaier und Christian Neureuther sind zu Ehrenbürgern von Garmisch-Partenkirchen ernannt worden. Die beiden Ski-Idole trugen sich nach Erhalt ihrer Urkunde ins Goldene Buch der Marktgemeinde ein.

      Doping-Skandal: Skirennfahrer Hannes Reichelt befragt
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Im Rahmen von Doping-Ermittlungen rund um die Blutdoping-Affäre um den Erfurter Sportmediziner Mark S. ist der österreichische Skirennläufer Hannes Reichelt befragt worden. Österreichs Skiverband (ÖSV) bestätigte entsprechende Meldungen.

      Garmisch-Partenkirchen bewirbt sich um alpine Ski-WM 2025

        Garmisch-Partenkirchen will 2025 die alpine Ski-WM ausrichten. Weitere Bewerber für die Titelkämpfe in sechs Jahren sind laut Skiweltverband FIS Crans-Montana in der Schweiz und Saalbach in Österreich.

        Leidenschaft und Abenteuer: Christian Neureuther zum 70.
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Er war einer der besten deutschen Skirennfahrer, seit fast 40 Jahren ist er mit Rosi Mittermaier verheiratet. Mit ihr ist er im Bereich Sport und Bewegung immer noch aktiv. Am 28. April feierte der mehrfache Weltcupsieger jetzt seinen 70 Geburtstag.

        Gute Bedingungen für Skifahrer im südlichen Oberallgäu
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Skifahren ist im Allgäu noch bis mindestens Ostern auf vielen Bergen möglich. Nicht nur am Nebelhorn sind die Bedingungen gut, sondern zum Beispiel auch auf dem Fellhorn, der Kanzelwand, am Ifen, in Grasgehren und zum Teil in Bad Hindelang-Oberjoch.

        Ski Alpin: "Herminator"-Coach ist neuer Speedtrainer beim DSV

          Der Österreicher Andreas Evers wird neuer Coach des deutschen Speedteams um die Kitzbühel-Sieger Thomas Dreßen und Josef Ferstl. Das gab der Deutsche Ski Verband (DSV) bekannt.