BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

BR24 Sport jetzt live: Luitz und Schmid im Finale der Top 16
  • Artikel mit Video-Inhalten

Beim Parallel-Riesenslalom der Herren in Lech/Zürs sind Stefan Luitz und Alexander Schmid stark gestartet. Luitz führt die Qualifikation vor Alexis Pinturault und Schmid an. BR24 Sport überträgt die finale Entscheidung ab 17.50 Uhr im Livestream.

Ski Alpin: Dreßen droht zweite OP und WM-Aus
  • Artikel mit Video-Inhalten

Der beste deutsche Skirennfahrer Thomas Dreßen droht nach seiner Hüftoperation den Großteil der Saison zu verpassen. Möglicherweise wird sogar eine zweite Operation nötig, teilte der Deutsche Skiverband (DSV) mit.

Ski-Verbot wegen Corona? Regionen und Lifte befürchten Super-Gau
  • Artikel mit Video-Inhalten

Angesichts hoher Coronazahlen diskutieren Politiker über ein mögliches Ski-Verbot oder einen späteren Saison-Start. Ski- und Sportverbände, Liftbetreiber und Tourismusverbände in Bayern zeigen sich alarmiert. Sie befürchten Pleiten.

Ski-Star Dreßen vor Hüft-OP: "Blöde Situation"

    Seit Jahren hat Thomas Dreßen Schmerzen in der Hüfte. Aber bisher konnte er sie noch kontrollieren. Jetzt aber nicht mehr. Der Speed-Spezialist muss sich operieren lassen. Und hofft, dass nach dem Eingriff die Diagnose nicht eine noch schlimmere ist.

    Entsetzen im Bayerischen Wald über drohendes Aus für Skisaison
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    "Eine Katastrophe" und "völlig unmöglich": Mit Entsetzen haben die Skigebiete im Bayerischen Wald auf die Idee der Politik reagiert, die Wintersaison wegen der Corona-Krise möglichst ganz ausfallen zu lassen. Dies würde viele Betriebe ruinieren.

    Ski alpin: Thomas Dreßen droht OP und lange Pause

      Speedspezialist Thomas Dreßen droht wegen Hüftproblemen eine Operation und eine lange Pause. Der 27-jährige Mittenwalder ist vorzeitig aus dem Trainingslager abgereist, bestätigte der Deutsche Skiverband dem BR.

      Corona-Pandemie: Ein Winter ohne Skivergnügen in Italien?
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Leere Pisten, angehaltene Skilifte: Wegen der Corona-Pandemie will Italiens Regierung den Skiurlaub in diesem Winter einschränken. Dafür erhofft sie sich Unterstützung aus Deutschland und Frankreich.

      Ski alpin: Zweiter Sieg für Vlhova, Dürr hat Luft nach oben
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Auch beim zweiten Weltcup-Slalom setzte sich Petra Vlhova gegen die Konkurrentinnen klar durch. Für Lena Dürr wäre mehr drin gewesen, findet nicht nur der ARD-Sportexperte Felix Neureuther. Er hätte im zweiten Lauf ein Feuerwerk erwartet.

      Petra Vlhová gewinnt Slalom, Lena Dürr in Top 20
      • Artikel mit Video-Inhalten

      US-Skistar Mikaela Shiffrin gab nach zehnmonatiger Pause ein großartiges Comeback und musste sich in Levi nur der Slowakin Petra Vlhová geschlagen geben. Lena Dürr landete als beste Deutsche auf Platz 17.

      Shiffrin vor Comeback nach 300 Tagen: "Erwartungen geringhalten"
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Die dreimalige Weltcup-Gesamtsiegerin Mikaela Shiffrin steht vor ihrem Comeback nach 300 Tagen Rennpause. Unter Erfolgsdruck will sie sich dabei nicht setzen.