BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Landrat kämpft gegen Produktions-Schließung bei Siemens

    Passaus Landrat hat sich in die Diskussion um die Produktions-Schließung bei Siemens am Standort Ruhstorf eingeschaltet. Raimund Kneidinger will den Arbeitsplatzabbau nicht hinnehmen. In einem Brandbrief richtet er sich an die bayerische Regierung.

    Siemens-Chef Kaeser kritisiert China

      Lange hofft der Westen, China werde sich nach dem Motto Wandel durch Handel in Richtung Rechtsstaat und Demokratie verändern. Diese Hoffnung hat sich zerschlagen. Nun hat sich Siemens-Chef Joe Kaeser geäußert.

      Siemens in Ruhstorf: Fertigung soll geschlossen werden
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Die Produktion von Siemens am Standort Ruhstorf (Lkr. Passau) soll in zwei Jahren geschlossen werden. Damit fallen über 300 Arbeitsplätze weg. Die Belegschaft wurde bereits darüber informiert. Der Wirtschaftsminister verspricht Unterstützung.

      Zu wenig Forschungsarbeitsplätze am Siemens Campus Erlangen?
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Einige Siemens-Betriebsräte kritisieren, dass es am neuen Siemens Campus in Erlangen zu wenig Forschungsarbeitsplätze gebe. Sie sprechen von einer Fehlplanung und fürchten den Wegfall vieler Jobs. Der Siemens-Konzern reagiert mit großer Verwunderung.

      Initiative fordert mehr Platz für Labore am Siemens Campus

        Eine Initiative aus Betriebsräten und Vertrauensleuten kritisiert die Bauplanungen am Siemens Campus in Erlangen. Diese reichten nicht aus, um den Bedürfnissen nach Labor- und Testeinrichtungen nachzukommen. Einzelne Betriebe seien gefährdet.

        Fahrradhelme aus dem 3D-Drucker
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Die Profis bei der Tour de France tragen maßgefertigte Helme. Sie sollen das Verletzungsrisiko stärker senken als ein Kopfschutz von der Stange. Solche Helme will ein britisches Start-Up jetzt auch für Otto-Normal-Radfahrer anbieten.

        Börse: DAX nimmt Kurs auf Rekordhoch
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Der Aufschwung an den Aktienmärkten geht weiter. Der DAX ist nicht mehr weit von seinem Allzeithoch im Februar entfernt – also bevor Corona hierzulande so richtig aufgeflammt ist.

        Siemens Healthineers: Drei Milliarden Euro für Übernahme

          Der Medizintechnik-Konzern Siemens Healthineers mit Sitz in Erlangen hat sich am Kapitalmarkt knapp drei Milliarden Euro für die Übernahme von Varian besorgt. Es soll die größte Übernahme in der Geschichte von Siemens werden.

          Börse: Die Rallye geht weiter
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Die Anleger setzen auf eine schnelle Erholung der Konjunktur. Warnende Stimmen, finden an den Börsen derzeit nur wenig Gehör. Denn die jüngsten Konjunktursignale waren nicht nur positiv. Der DAX aber folgt den guten US-Vorgaben und startete im Plus.

          Siemens Energy will profitabler werden

            Das Siemens- Energiegeschäft mit konventioneller Kraftwerkstechnik, Stromübertragung und erneuerbaren Energien wird demnächst an die Börse gebracht. Es geht um weltweit mehr als 90.000 Beschäftigte und einen Jahresumsatz von 29 Milliarden Euro.