BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Warnstreiks an Flughäfen: Wer zahlt, wenn der Flieger ausfällt?

    Die Flugbegleitergewerkschaft Ufo bestreikt derzeit die Lufthansa. Bundesweit fallen deshalb 1.300 Verbindungen aus. Welche Rechte haben Passagiere, wenn ihr Flug gestrichen wird oder Verspätung hat? Hier gibt es Antworten auf die wichtigsten Fragen.

    Video: In letzter Sekunde - Rettung vor einfahrendem Zug
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Die Rettung kam keinen Moment zu früh. In San Francisco hat ein Mitarbeiter des Sicherheitspersonals einen Mann aus dem Gleisbett gezogen - nur Millisekunden bevor der Zug heranraste.

    Mega-Chaos am Flughafen München wegen Sicherheitspanne

      Es war ein Fehler des Sicherheitspersonals, der zu einem Mega-Chaos am Münchner Flughafen führte. Das teilte die Regierung von Oberbayern mit. Rund 200 Flüge wurden annulliert, etwa 60 haben Verspätung. Von Martin Breitkopf und Fabian Herrmann

      Maßnahmen gegen weitere Flüchtlings-Tumulte in Waldkraiburg

        Der Runde Tisch der Behörden in Waldkraiburg hat Maßnahmen beschlossen, die künftige Tumulte in der Erstaufnahmeeinrichtung verhindern helfen sollen: ehrenamtliche Arbeit für Asylbewerber, Einrichtung eines Bolzplatzes und mehr Sicherheitspersonal.

        Asylbewerber verletzen in Fürstenfeldbruck sieben Mitarbeiter

          In einer Unterkunft in Fürstenfeldbruck haben mehrere Asylbewerber das Sicherheitspersonal angegriffen und sieben der Mitarbeiter verletzt. Drei der Angreifer wurden vorläufig festgenommen.

          B5 Bayern: Hartmann und Schulze Spitzenkandidaten der Grünen
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Bodycams für Sicherheitspersonal am Hauptbahnhof Nürnberg +++ LK Passau: Schilder sollen helfen, Schweinepest zu verhindern+++ SPD im Raum Nürnberg berät über gemeinsames Nahverkehrskonzept+++ Moderation: Angela Braun

          Flüchtlinge randalieren in Transitzentrum Manching

            Ein Feueralarm hat gestern für einen Tumult im Transitzentrum in Manching gesorgt. Etwa 30 Menschen waren beteiligt, wie die Polizei auf BR-Nachfrage mitteilte. Die Bewohner seien offenbar auf das Sicherheitspersonal losgegangen. Von Tobias Betz

            Streik in Barcelona
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Mitten in der Urlaubssaison ist das Sicherheitspersonal am Flughafen von Barcelona in einen unbefristeten Streik getreten. Um lange Wartezeiten zu vermeiden, übernimmt die Polizeieinheit Guardia Civil die Kontrolle der Passagiere.

            Polizei übernimmt Kontrollen am Flughafen Barcelona
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Mitten in der Urlaubszeit hat das Sicherheitspersonal am Flughafen von Barcelona einen 24-stündigen Streik angetreten. Die Kontrollen werde deshalb auch die paramilitärische Polizeieinheit Guardia Civil übernehmen, so die spanische Regierung.

            Sicherheitspersonal am Flughafen Barcelona tritt in Streik
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Das Sicherheitspersonal am Flughafen Barcelona tritt in einen unbefristeten Streik. Er soll um Mitternacht beginnen - und dürfte mitten in der Hauptreisezeit für chaotische Verhältnisse an Spaniens zweitgrößtem Flughafen sorgen.