Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Nach Messerattacke in Paris: Sicherheitsdienste werden überprüft

    Die mutmaßlich terroristisch motivierte Messerattacke eines Polizeimitarbeiters in Paris hat in Frankreich für Entsetzen gesorgt. Regierungschef Philippe kündigte nun eine Überprüfung der Mitarbeiter von Sicherheitsdiensten an.

    Neue Vorwürfe gegen Security-Leitung im Bamberger Ankerzentrum
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Machtmissbrauch, strukturelle Gewalt – so lauteten Vorwürfe gegen Teile des Sicherheitsdienstes im Bamberger Ankerzentrum. Vorwürfe gehen weiter. Recherchen des BR zeigen: Das Führungspersonal könnte stärker involviert sein als bislang bekannt.

    Zu aggressive Gäste: Freibad Kempten engagiert Sicherheitskräfte
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    In den vergangenen Wochen sind im Kemptener Freibad immer wieder Mitarbeiter äußerst aggressiv angegangen worden. Die Polizei musste mehrfach einschreiten. Deshalb kümmern sich seit heute (2.8.) Sicherheitskräfte um die Ordnung im Freibad.

    Kiliani: Unterfrankens größtes Volksfest endet – positive Bilanz
    • Artikel mit Video-Inhalten

    In Würzburg geht nach 17 Tagen das Kiliani-Volksfest zu Ende. Veranstalter, Festwirt, Schausteller sowie die Sicherheitsdienste zogen eine überwiegend positive Bilanz. 800.000 Menschen strömten dank des guten Wetters auf den Volksfestplatz am Main.

    Aufregung um "Oben-ohne-Baden": Baureferat räumt Probleme ein
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Der Fall hat für Empörung gesorgt: Angestellte eines Münchner Sicherheitsdienstes sollen an der Isar Frauen ohne Bikinioberteil rüde zurechtgewiesen haben. Das zuständige Baureferat sagt jetzt, damit seien sie gar nicht beauftragt gewesen.

    Angriff mit Alu-Rohr: Asylbewerber in Nürnberg vor Gericht

      In Nürnberg muss sich heute ein 24-jähriger Asylbewerber vor Gericht verantworten. Die Staatsanwaltschaft wirft ihm gefährliche Körperverletzung vor. Er soll Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes mit einem Aluminiumrohr attackiert haben.

      Großeinsatz im Regensburger Ankerzentrum
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Im Regensburger Ankerzentrum hatten zwei Kinder einen Mann beobachtet, der - angeblich bewaffnet - über den Zaun kletterte. Der Sicherheitsdienst wurde alarmiert und ein Großaufgebot an Polizei und Rettungskräften eilte zum Einsatzort.

      Gewalt-Vorwürfe gegen Sicherheitsdienst im Ankerzentrum Bamberg
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Schläge auf die Hände, Pfefferspray ins Gesicht, Tritte auf einen am Boden liegenden Menschen. Über Security-Mitarbeiter im Ankerzentrum Bamberg gab es massive Beschwerden. Waren die Übergriffe systematisch?

      Entlassener Postzusteller beim erneuten Briefklau erwischt
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Ein ehemaliger Postzusteller soll haufenweise Briefe entwendet haben. Ihm war bereits wegen Verstoßes gegen das Post- und Fernmeldegeheimnis Ende des Jahres gekündigt worden. Dann wurde der Münchner in Dienstkleidung wieder auf frischer Tat erwischt.

      Brutaler Angriff auf Wachmann in Nördlingen

        Der Mitarbeiter eines Sicherheitsdiensts wollte gerade bei einem Firmeneingang nach dem Rechten sehen - da ist es passiert: Zwei Unbekannte griffen ihn an. Der Wachmann erlitt Prellungen, von den Tätern fehlt jede Spur.