BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Neue Straße erinnert an Würzburger Schriftsteller Max Mohr

  • Artikel mit Video-Inhalten

Würzburg hat nun eine Max-Mohr-Straße. Am Rand der Altstadt erinnert die Straße an den in Würzburg geborenen und in Shanghai gestorbenen Schriftsteller. Nun wurde das Straßenschild enthüllt.

Radfahren weltweit: Wie fährt es sich in den Metropolen?

  • Artikel mit Bildergalerie

Der Klimawandel und die Coronakrise haben dafür gesorgt, dass Fahrradfahren weltweit boomt. Aber wie gut läuft es für Radlerinnen und Radler in den großen Städten dieser Welt?

Börse: Ruhiger Wochenauftakt

  • Artikel mit Audio-Inhalten

Es dürfte ein ruhiger Start werden in die neue Handelswoche. Nach dem Verlust in der vergangenen von gut einem Prozent beim DAX sind auch in der neuen große Sprünge sind erst mal nicht zu erwarten. Die Vorgaben aus Asien sind freundlich.

Börse: Chinas Wirtschaft wächst um über 18 Prozent

  • Artikel mit Audio-Inhalten

Vor einem Jahr lag Chinas Wirtschaft, immerhin die zweitgrößte Volkswirtschaft der Welt, nach Ausbruch der Corona-Pandemie am Boden. Nun hat sie den größten Wachstums-Sprung seit Beginn der quartalsweisen Auswertung vor gut 30 Jahren hingelegt.

Börse: Gemischte Vorgaben für den Start des DAX

  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Börsen in Asien sind verhalten in die neue Woche gestartet. Anleger nehmen ein paar Gewinne mit und es werden Verluste geschrieben in Tokio, Hongkong und Shanghai. An der Wall Street hingegen wurden am Freitag neue Rekorde erzielt.

Börse: Gemischte Konjunkturdaten aus Asien

  • Artikel mit Audio-Inhalten

In China ist das verarbeitende Gewerbe im März so schnell gewachsen wie seit drei Monaten nicht mehr, in Japan hingegen war es im Februar wieder rückläufig. Die Anleger in Asien sind sich einig: sie nehmen heute lieber ein paar Gewinne mit.

MWC Shanghai: Smartphones sorgen kaum für Spannung

    Der Jahresbeginn war früher eine wichtige Zeit für Smartphone-Hersteller. Neue Android-Geräte, vorgestellt etwa auf der Groß-Messe MWC, sorgten weltweit für Aufsehen. Der MWC Shanghai zeigt gerade: Diese Zeiten sind vorbei - nicht nur wegen Corona.

    Börse: Nikkei schließt 0,5 Prozent im Plus

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    An den Börsen in Asien steigen die Kurse. Chinas Dienstleistungsbranche streicht Stellen und wächst langsamer. Der Handel bleibt unruhig, weil Analysten zufolge die Entwicklung der Inflation für die Investoren wichtig bleibt.

    Börse: Nikkei schließt 0,9 Prozent im Minus

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    An wichtigen Aktienmärkten in Asien fallen die Kurse. Die gute Stimmung, die den Handel an der Wall Street bestimmte, hält nicht an. Der DAX wird im Minus erwartet, der Ölpreis fällt und für Morphosys war 2020 besser als erwartet.

    Börse: Nikkei schließt 2,4 Prozent im Plus

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Virus-Pandemie, Unruhen und kein Ende von Niedrigzinspolitik der Notenbanken und Staatshilfen in Sicht. Die Aktienkurse steigen tendenziell. Und Wirecard-Papiere werden nicht mehr auf Xetra gehandelt.