BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Missbrauch und Prostitution: Frühere Heimkinder klagen an
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Heimkinder aus zwei früheren oberbayerischen Heimen klagen gegenüber dem BR über sexuellen Missbrauch durch Erzieher und Nonnen. Sogar von Zuhälterei ist die Rede. Die Kinder sollen Geistlichen und Externen gegen Geld überlassen worden sein.

Bundesverdienstkreuz für Einsatz gegen Missbrauch
  • Artikel mit Video-Inhalten

Der eine war selbst Betroffener, der andere schenkte Missbrauchs-Opfern in der katholischen Kirche Glauben und forschte weiter nach. Heute wurden Matthias Katsch und Jesuitenpater Klaus Mertes mit dem Bundesverdienstkreuz geehrt.

Senta Berger berichtet von sexuellem Missbrauch bei Dreharbeiten

    An Filmsets habe sie immer wieder Übergriffe erlebt, so die Schauspielerin im Interview mit der Wochenzeitung "Die Zeit". Schwere Vorwürfe erhebt sie unter anderem gegen den österreichischen Schauspieler O. W. Fischer und auch gegen Kirk Douglas.

    Präventions-Beauftragte der Bistümer fordern: Sexualmoral prüfen

      Die katholische Sexualmoral gehört auf den Prüfstand. Zu diesem Urteil kommen die Präventions-Beauftragten der katholischen Bistümer in Deutschland in einem heute veröffentlichten Positionspapier.

      Missbrauch in Wassersportverein: Ermittlungen abgeschlossen
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Ein ehemaliger Jugendleiter eines Wassersportvereins in Gunzenhausen soll über Jahrzehnte Kinder und Jugendliche sexuell missbraucht haben. Die Ermittlungen – auch gegen den Ex-Vorsitzenden des Yachtclubs – sind nun vollständig abgeschlossen.

      Missbrauchsgutachten im Erzbistum Köln: Woelki vor dem Aus?
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Rund ein Jahr nach dem ursprünglichen Termin stellt das Erzbistum Köln heute ein Rechtsgutachten zum sexuellen Missbrauch von Minderjährigen und Schutzbefohlenen vor. Von dessen Inhalt könnte die Zukunft des Kölner Kardinals Woelki abhängen.

      "Sektenführer" wegen Missbrauchs zu Gefängnisstrafe verurteilt
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Ein Sektenführer aus Rattenberg im Landkreis Straubing-Bogen muss wegen sexuellen Missbrauchs ins Gefängnis. Das hat das Landgericht Regensburg entschieden. Der Verurteilte hatte gestanden, eine Zehnjährige schwer sexuell missbraucht zu haben.

      Kindesmissbrauch: Urteil gegen "Sektenführer" erwartet
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Ein mutmaßlicher Sektenführer aus Rattenberg im Kreis Straubing-Bogen soll eine Zehnjährige mehrmals schwer sexuell missbraucht haben. Vor dem Landgericht Regensburg fällt jetzt das Urteil gegen ihn. Im Prozess war der Mann geständig.

      Kontroverse um verurteilten Priester: Opferschutzverbände empört
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Bischof Jung hat gestern die Unterstützeraktion von Mitgliedern der Pfarreiengemeinschaft "Heiliges Kreuz Bad Bocklet" für einen wegen Kindesmissbrauchs verurteilten Priester scharf verurteilt. Auch Opferschutzverbände reagieren nun mit Empörung.

      Bischof kritisiert Unterstützeraktion für verurteilten Priester

        Der Würzburger Bischof Franz Jung hat die Unterschriftenaktion für einen Priester im Raum Bad Kissingen scharf verurteilt. Dort setzen sich Katholiken für einen Priester ein, der wegen sexuellen Missbrauchs verurteilt wurde.