BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Nach Petition: Erste Stadt verbietet Donaulied

    Eine Petition aus Niederbayern zeigt Wirkung über die Grenzen Bayerns hinaus. Eine erste Stadt hat jetzt verboten, die sexistische Version des Donauliedes auf Volksfesten zu spielen. In Passau ist das offenbar immer noch kein Thema.

    Kein Donaulied mehr in Montabaurs Bierzelten

      Eine Version des Donaulieds sorgt derzeit für Diskussionen - nicht nur in Passau, wo der Streit begann. In der rheinland-pfälzischen Stadt Montabaur ist Bands nun das Spielen der Liedversion auf regionalen Volksfesten verboten worden.

      Rassismus-Debatte: "Vom Winde verweht" jetzt mit "Sehhilfe"
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Viele Filmklassiker strotzen zeitbedingt vor Klischees und verstärken Vorurteile. Sie heute unkommentiert zu zeigen, stößt auf Kritik. Margaret Mitchells Südstaaten-Drama "Vom Winde verweht" ist bei HBO nur noch mit Ansage zu sehen. Ein gutes Modell?

      Medien-Startup will Sportlerinnen sichtbarer machen

        Sport in den Medien – das ist vor allem Männersport, und da wiederum dominiert König Fußball. Die weitgehende Unsichtbarkeit von Frauen im Sport will das Medien-Startup sportfrauen.net ändern.

        Donaulied: Rechte-Inhaber teilen Sexismus-Kritik
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        In der Diskussion um das umstrittene Donaulied melden sich jetzt die Rechte-Inhaber zu Wort. Sie könnten die Sexismus-Kritik am Originaltext nachvollziehen und haben diesen deswegen schon vor Jahren geändert.

        Donaulied: Bayern streitet über "Bierzelt-Sexismus"
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        "Einst ging ich am Strande der Donau entlang..." - in einer Strophe dieses Volksfestschlagers wird die Vergewaltigung einer schlafenden Frau besungen. Eine Studentin will diesem "Bierzelt-Sexismus" ein Ende setzten. Dagegen regt sich Widerstand.

        "Rettet das Donaulied" - Gegen-Petition gestartet
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Die Petition "#Bierzeltsexismus Aktion gegen das Donaulied" zählt mittlerweile 31.000 Unterstützer und hat bereits Nachahmer in Straubing und Regensburg. In Passau formiert sich aber auch Gegenwind unter dem Motto "Rettet das Donaulied".

        Jahresbericht vorgelegt: Deutlicher Anstieg von Rassismus
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Immer mehr Menschen wenden sich wegen rassistischer Diskriminierung an die Antidiskriminierungsstelle des Bundes. Das geht aus dem heute vorgestellten Jahresbericht der Behörde hervor.

        Donaulied: Bürgerinitiative gegen Bierzelt-Sexismus

          Das sogenannte Donaulied mit unverhohlen frauenfeindlichem Text schlägt weiter Wellen. Mit einer Bürgerinitiative wollen die Initiatoren aus Passau jetzt erreichen, dass das Lied nicht mehr in Bierzelten gespielt wird.

          "Donaulied" sorgt für Diskussionen in Passau

            Im Volksfestzelt ein Lied mitsingen, das von der Vergewaltigung eines Mädchens handelt? Dafür hat eine Passauer Studentin kein Verständnis. Sie hat eine Petition gegen das "Donaulied" gestartet und damit eine rege Diskussion ausgelöst.