BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Impfschwindel in Pflegeheim bleibt ohne strafrechtliche Folgen

    In einem Schwandorfer Seniorenheim sind Anfang des Jahres Angehörige von Mitarbeitern außerhalb der Reihenfolge geimpft worden. Das hatte überregional für Aufsehen gesorgt. Strafrechtliche Folgen wird der Impfschwindel jetzt aber nicht haben.

    Corona-Ticker Schwaben: Wieder Präsenzunterricht möglich

      Viele Schüler dürfen nach dem Pfingstferien wieder in den Präsenzunterricht. In den Seniorenheimen im Landkreis Donau-Ries gibt es ab Montag keine Testpflicht mehr. Die Entwicklung im Corona-Ticker

      Prozess um Mord im Altenheim - Mann muss in Psychiatrie bleiben

        Nach der Vergewaltigung und dem gewaltsamen Tod einer dementen Altenheimbewohnerin muss ein 88-jähriger Mann dauerhaft in der Psychiatrie bleiben. Der Alzheimer-Patient verletzte die 85-Jährige laut Gericht so schwer, dass sie an den Folgen starb.

        Pflegekräfte zeigen der Politik die Rote Karte

        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Pflegekräfte aus zwei Kliniken und einem Seniorenheim haben am Mittwoch in Landshut bei Protestaktionen der Politik symbolisch die Rote Karte gezeigt. Sie wollen damit auf die angespannte Personallage aufmerksam machen.

        Muttertag: Welche Regeln gelten für den Besuch im Pflegeheim?

        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Am Muttertag ist für viele Menschen ein Besuch bei der Mutter oder Oma wichtig. In Senioren- und Pflegeheimen müssen die Besucher jedoch nach wie vor mit Einschränkungen rechnen. Welche Corona-Regeln gelten derzeit in den Heimen in Bayern?

        Reihenweise Durchfall im Seniorenheim: Notarzt eingeflogen

        • Artikel mit Video-Inhalten

        Gleich 15 Bewohner in einem Seniorenheim in Vorra im Landkreis Nürnberger Land klagten über Durchfall und Erbrechen. Weil die Lage unklar war, wurde ein Notarzt mit dem Helikopter eingeflogen. Nun geben die Behörden Entwarnung.

        Gegen die Einsamkeit: Musiker spielen vor 60 Seniorenheimen

        • Artikel mit Audio-Inhalten
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Senioren in Altenheimen sind wegen Corona immer noch stark isoliert. Zum Maifeiertag haben deshalb Musikerinnen und Musiker vor rund 60 Seniorenheimen in ganz Bayern Frühlingskonzerte gespielt – um den älteren Menschen eine Freude zu machen.

        Vermisster Rentner nach Großeinsatz im Wald gefunden

          Mit Polizeihubschrauber, Polizeistreifen, Rettungshundestaffeln, Feuerwehr und BRK ist in Parsberg nach einem 86-jährigen dementen Senior gesucht worden. Er hatte für einen Spaziergang das Seniorenheim verlassen und war nicht mehr zurückgekommen.

          Säugling und Senior misshandelt? - Pflegerin vor Gericht

            Eine wegen schwerer Misshandlungen von Schutzbefohlenen angeklagte Pflegerin muss sich am Landgericht Traunstein verantworten. Im Landkreis Traunstein betreute sie ein Neugeborenes, in Mühldorf einen alten Mann.

            Aufhebung des Abstandsgebots in Altenheimen wird neu verhandelt

            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Altes Thema, neuer Name: Nachdem die Petition einer Altenpflegerin aus Coburg gescheitert ist, soll jetzt erneut über das Corona-Abstandsgebot in Seniorenheimen entschieden werden. Eine SPD-Politikerin will den Freistaat nämlich "beim Wort nehmen".