BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Elektroschrott wird nur mangelhaft recycelt
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Mehr als eine Million Tonnen an Elektroschrott werden nicht recycelt. Viele Geräte landen im Hausmüll oder werden von Recyclingbetrieben nicht wiederverwertet. Das ist nicht nur ökologisch ein Problem, sondern es gehen wertvolle Rohstoffen verloren.

Merkurtransit: Planet an der Sonne vorbeigezogen
  • Artikel mit Video-Inhalten

Ein seltenes Ereignis: Der Merkur schob sich auf seiner Umlaufbahn zwischen Sonne und Erde. Als kleiner schwarzer Fleck wanderte der Planet am 11. November über die Sonnenscheibe. Beobachten ließ sich das allerdings nur mit Spezialausrüstung.

Seltenes Schauspiel: Merkurtransit vor der Sonne
  • Artikel mit Video-Inhalten

Der Merkur schiebt sich auf seinem Umlauf zwischen die Sonne und die Erde - dieser sogenannte Merkurtransit ist äußerst selten zu beobachten. Heute war es soweit. Die nächste "Mini-Sonnenfinsternis" kommt erst 2032.

Her mit dem alten Handy - Spendenaktion in Kaufbeuren

    Rund 124 Millionen alte Handys liegen vergessen in Schubladen und Schränken in Deutschland. In den Telefonen sind jedoch wertvolle Rohstoffe verbaut. In Kaufbeuren werden sie jetzt gesammelt. Warum es sinnvoll ist, seine alten Handys abzugeben.

    Börse: Nervöser Handel in Asien
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die Aktienmärkte in Asien notieren uneinheitlich. Die Anleger sind nervös. Konjunktursorgen machen sich wieder breit und die USA suchen nach Seltenen Erden außerhalb Chinas.

    Seltene Erden: China droht USA mit Lieferstopp im Handelsstreit
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Im Handelsstreit mit den USA droht China die Lieferung so genannter seltener Erden einzustellen. Gebraucht werden diese Metalle für zahlreiche Industrie- und Technikprodukte. Etwa 80 Prozent der benötigten Mengen werden derzeit von China geliefert.

    Börse: Trotz Handelsstreit - DAX startet im Plus
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Im Handelsstreit mit den USA hat China den Druck verschärft. Der weltgrößte Produzent von sogenannten Seltenen Erden droht mit einer Verknappung dieser Rohstoffe. Das schürt Konjunktursorgen. Dennoch kann sich der DAX zu Handelsstart etwas erholen.

    Börse: Anleger befürchten Eskalation im Handelsstreit
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Der US-Handelsstreit mit China verschärft sich. Peking erhöht den Druck und überlegt, US-Firmen den Zugang zu wichtigen Rohstoffen zu erschweren. Die Anleger befürchten negative Folgen für die Weltwirtschaft. Die Kurse an den Börsen geben nach.

    Neue Karte zur Erdbebengefährdung in Deutschland

      Starke Erdbeben sind in Deutschland selten. Doch in manchen Gegenden wackelt immer wieder die Erde, teils so stark, dass spezielle Regeln beim Bauen gelten. Eine neue Kartezeigt, wo die Gefahr am höchsten ist. Von Renate Ell

      Ozonloch laut Forschern geschrumpft

        Das Ozonloch ist im Moment so klein wie selten zuvor. Zu diesem Ergebnis kommen Wissenschaftler des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt in Oberpfaffenhofen.