BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Landkreis Freyung-Grafenau hebt 15-Kilometer-Regelung auf

    Die sinkenden Inzidenzzahlen führen dazu, dass immer mehr Städte und Landkreise die 15-Kilometer-Regelung für touristische Ausflüge wieder aufheben, die ab einem Inzidenzwert von über 200 gilt. Ab Montag auch der Landkreis Freyung-Grafenau.

    Corona-Höchstwerte: Passau überholt Freyung-Grafenau
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die Corona-Lage in Niederbayern bleibt weiter angespannt. Die Stadt Passau hat mittlerweile einen höheren Inzidenzwert als der Landkreis Freyung-Grafenau, der Anfang der Woche noch Spitzenreiter in ganz Deutschland war.

    Schulen in Corona-Hotspot Freyung-Grafenau bleiben offen
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Auch wenn der Landkreis Freyung-Grafenau heute den bundesweit höchsten Corona-Inzidenzwert aufweist, bleiben Schulen und Kitas offen. Das hat Landrat Sebastian Gruber (CSU) nach Rücksprache mit Vertretern von Schulamt und Schulen bekannt gegeben.

    Landkreis Freyung Grafenau: Höchster Inzidenzwert in Deutschland

      Auch wenn die Zahlen des Robert-Koch-Instituts (RKI) am Montagmorgen etwas zurückgegangen sind: Der Landkreis Freyung-Grafenau liegt bei der Zahl der Corona-Infektionsfälle pro 100.000 Einwohner in einer Woche in Deutschland weiter an der Spitze.

      Deutschlandweit höchster Corona-Inzidenzwert in Freyung-Grafenau
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Laut den aktuellen Zahlen des Robert Koch-Instituts hat der Landkreis Freyung-Grafenau bei der sogenannten 7-Tage-Inzidenz die 400er-Marke überschritten. Der Landkreis im östlichen Niederbayern hat damit aktuell die Spitzenposition in Deutschland.

      Niederbayerns Landräte: Große Herausforderungen stehen bevor
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Alle niederbayerischen Landräte auf einem Fleck - das gibt es nicht oft. Beim Landräte-Treffen in Neuschönau (Lkr. Freyung-Grafenau) haben sie eine Bilanz nach vier Monaten Corona-Krise gezogen. Tenor: die großen Herausforderungen stehen noch bevor.

      Freyung-Grafenau startet Imagekampagne

        Der Landkreis Freyung-Grafenau tut was für sein Image. Im Bayerwaldhaus im Münchner Weswtpark wird am Nachmittag auf einer Pressekonferenz die Kampagne "Mehr als du erwartest" vorgestellt. Das Ziel: Junge Fachkräfte in die Region locken.

        2.559 Unterschriften für den Erhalt der Bäder

          Der Landrat des Landkreises Freyung-Grafenau, Sebastian Gruber (CSU), hat eine Liste mit 2.559 Unterschriften erhalten. Darin sprechen sich die Unterzeichner für den Erhalt der Hallenbäder in Freyung und Grafenau aus.

          Heute geht es ums Geld

            Nach dem Unwetter am vorigen Wochenende im Bayerischen Wald will sich heute das Kabinett in München mit den Schäden befassen. Das hat Landwirtschaftsminister Brunner von der CSU zugesichert, der selbst aus dem Bayerischen Wald kommt.

            Landrat geht von 100 Millionen Euro Schaden aus

              Das schwere Unwetter vom Wochenende könnte im Landkreis Freyung-Grafenau Schäden in Höhe von mindestens 100 Millionen Euro verursacht haben. Das sagte Landrat Sebastian Gruber (CSU) dem Bayerischen Rundfunk.