BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Sägewerk-Brand in Seßlach: Polizei vermutet Brandstiftung

    Bei dem Brand in einem Sägewerk in Seßlach geht die Polizei von Brandstiftung aus. Die Kripo bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. Durch den Brand entstand mindestens 100.000 Euro Schaden.

    Sägewerk in Seßlach abgebrannt: 100.000 Euro Schaden
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Mit einem Großaufgebot von Einsatzkräften hat die Feuerwehr in Seßlach den Brand eines Sägewerks gelöscht. Es wurde durch das Feuer bis auf die Grundmauern zerstört. Die Brandursache steht noch nicht fest.

    Fasching in Franken: Hier feiern die Narren

      In der gesamten Region sind die Narren los. Während viele Faschingsgesellschaften bereits am Sonntag bei Faschingsumzügen durch die Gemeinden ziehen, lassen sich manche noch bis Faschingsdienstag Zeit, um noch einmal ordentlich zu feiern.

      Große Faschingsumzüge in Bamberg, Seßlach und Hollfeld

        Am Aschermittwoch ist alles vorbei. Bis dahin wird in Oberfranken nochmal ordentlich gefeiert: 40.000 Narren werden zum großen Faschingsumzug am Nachmittag in Bamberg erwartet. Und auch in Seßlach und Hollfeld sind die Narren los.

        Verletzte bei Brand in Seßlach

          Bei einem Wohnhausbrand im oberfränkischen Seßlach am Freitagabend erlitt ein 62 Jahre alter Hausbewohner eine Rauchgasvergiftung. Auch zwölf Feuerwehrleute mussten behandelt werden. Der Sachschaden beträgt mindestens 100.000 Euro. Von Claudia Stern

          Nach Fund bei Maroldsweisach: Warnung vor Autodieb als Anhalter

            Die Polizei rät derzeit, in der Region um Maroldsweisach (Lkr. Haßberge) keine Anhalter mitzunehmen. Der Grund: Ein gestohlener Mercedes ist neben der Bundesstraße aufgefunden worden. Möglicherweise ist der unbekannte Autodieb nun zu Fuß unterwegs.

            Neue Solarparks in Nordbayern
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Eine ganze Weile durften keine neuen Solarparks in Bayern mehr gebaut werden. Jetzt gibt es das Okay für 18 neue Photovoltaik-Freiflächenanlagen - so heißen sie offiziell. Die meisten davon sollen in Nordbayern entstehen. Ein Beispiel aus Seßlach.

            Rätsel um unbekannte Frau geklärt

              Wie aus dem Nichts war eine ältere Dame vor einem Altenheim in Seßlach im Landkreis Coburg aufgetaucht. Nun ist klar, dass sie eigentlich in einem Pflegeheim im oberbayerischen Landkreis Freising wohnt. Trotzdem bleibt der Fall mysteriös.