BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Unfall im Badesee: 73-Jährige ertrinkt in Helmbrechts

    Im Naturfreibad Helmbrechts ist es zu einem tragischen Badeunfall gekommen. Badegäste bemerkten den leblosen Körper einer Frau im Wasser. Trotz Wiederbelebungsmaßnahmen verstarb die 73-Jährige im Krankenhaus.

    Hitze sorgt für Run auf Freibäder - Wie kommt man zum Ticket?

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Bayern stöhnt unter der Hitze. Was liegt da näher als ein Besuch im Freibad? Wer spontan hinfährt, kann dort eine böse Überraschung erleben. Fast überall müssen wegen der Corona-Regeln im Vorfeld online Tickets gekauft werden. Und die sind begehrt.

    Badeunfälle vermeiden: So kommen Sie sicher durch die Badesaison

    • Artikel mit Video-Inhalten

    Sommer, Hitze, Baden - klingt nach einem perfekten Tag draußen. Doch gerade das Schwimmen und Plantschen im Fluss, See, Weiher oder Meer kann gefährlich sein. Diese einfachen Baderegeln sollten Sie kennen.

    Personal-Karussell: Bayreuther Lohengrin Therme öffnet im Juli

      Der Freistaat hats erlaubt: Schwimm- und Thermalbäder dürfen wieder öffnen bzw. könnten längst wieder in Betrieb sein. Doch vielerorts muss der Badegenuss noch warten, denn für einige Betreiber kam die Erlaubnis zu spontan. Es fehlt auch an Personal.

      Deutlich weniger Kinder lernen schwimmen

        Ein Sprung ins Schwimmbecken und dann mit ein paar kräftigen Zügen durchs Wasser gleiten – viele Kinder lernen das Schwimmen normalerweise in einem Kurs. Doch die sind vielerorts Mangelware. Die Corona-Pandemie hat das Problem noch verschärft.

        Eichstätter Kinder lernen Schwimmen auf dem Schulhof

          Während der Corona-Pandemie sind Schwimmkurse nahezu unmöglich. In Eichstätt können Kinder jetzt auf einem Schulhof schwimmen lernen: Eine Schwimmschule hat dort ein mobiles Becken aufgebaut – und damit eine Idee aus Vor-Corona-Zeiten aufgegriffen.

          "Sky Pool": Schwimmen über den Dächern von London

          • Artikel mit Video-Inhalten

          In London ist der wohl spektakulärste Swimming Pool der Welt eröffnet worden: Der "Sky Pool" verbindet in 35 Metern höhe zwei neue Luxuswohnblöcke und ist nichts für Menschen mit Höhenangst, denn Boden und Wände sind transparent.

          Ingolstädter Triathletin qualifiziert sich für Olympia

            Die Triathletin Anabel Knoll hat sich überraschend für die Olympischen Sommerspiele in Tokio qualifiziert. Jetzt wird ihr Trainingsplan auf Olympia umgestellt.

            Mehr Nichtschwimmer wegen Corona: Was Eltern tun können

            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Monatelang waren Schwimmbäder geschlossen. Deshalb können mehr Kinder denn je nicht oder nicht gut genug schwimmen, warnt die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft. Das könnte vor allem im Sommer gefährlich werden. Eltern können aber gegensteuern.

            Erster Freibad-Tag in Aschaffenburg: Freude bei den Gästen

            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Das Freibad in Aschaffenburg hat heute die Badesaison eröffnet – unter Corona-Bedingungen. Badegäste und die Stadtwerke als Betreiber sind froh, dass es wieder losgeht. Das Wetter ist nicht optimal, aber echte "Wasserratten" schreckt das nicht ab.