BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Kevin Kühnert mit Rekord-Ergebnis zum Juso-Chef wiedergewählt
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Kevin Kühnert bleibt Vorsitzender der Jungsozialisten in Deutschland. Auf dem Bundeskongress der SPD-Parteijugend in Schwerin wurde der 30-Jährige am Abend mit mehr als 88 Prozent der Stimmen wiedergewählt. Eine Analyse:

Schwesig legt wegen Krebserkrankung SPD-Vorsitz nieder
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsidentin Manuela Schwesig hat Brustkrebs und legt deswegen ihr Amt als kommissarische SPD-Chefin nieder. Das gab sie bei einer Kabinettssitzung in Schwerin bekannt.

Neue Giraffendame Lifty im Tiergarten angekommen

    Im Tiergarten Nürnberg ist eine neue Giraffendame zu bewundern: Die Rothschild-Giraffe Lifty ist am Freitag aus Schwerin in Nürnberg angekommen und soll der vereinsamten Giraffe im Tiergarten Gesellschaft leisten.

    Kokain in Ananas-Kisten entdeckt

      In einem Logistikzentrum von Edeka in Valluhn in Mecklenburg-Vorpommern sind 123 Kilogramm Kokain in Ananas-Kisten entdeckt worden. Das berichtete die "Schweriner Volkszeitung". Laut Staatsanwaltschaft Schwerin handelte es sich um 109 Päckchen.

      Mittwoch, 1. November: Das war der Tag

        Kein deutsches Todesopfer in New York +++ Haftbefehl gegen Terrorverdächtigen +++ Jamaika-Sondierer bei Wohnungsbau einig +++ Puidgemont wiedersetzt sich Gericht +++ Wettlauf um Huber-Nachfolge im Landtag begonnen +++ Halloween-Bilanz in Bayern

        100 Sekunden Rundschau: Münter-Schau im Münchner Lenbachhaus
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Dementi: Keine Deutsche unter den Anschlags-Toten von New York +++ Trump will Einbürgerung erschweren +++ Anschlagspläne: Haftbefehl gegen Syrer +++ Niedersachsen: SPD verhandelt mit CDU über Koalition

        100 Sekunden Rundschau: Trump will Green-Card-Lotterie beenden
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Korrektur: Kein Deutscher unter den Todesopfern des New Yorker Anschlags +++ Anschlagspläne: Haftbefehl gegen Syrer erlassen +++ Niedersachsen: SPD und CDU verhandeln über große Koalition +++ Allerheiligen: Katholiken gedenken der Toten

        Schlagzeilen: BR24/20

          Kein deutsches Todesopfer in New York +++ Haftbefehl gegen Terrorverdächtigen +++ Jamaika-Sondierer bei Wohnungsbau einig +++ SPD und CDU in Niedersachsen für Koalitionsgespräche +++ Facebook-Party eskaliert +++ Doping: Legkow lebenslang gesperrt

          Schlagzeilen: BR24/17

            Haftbefehl gegen terrorverdächtigen Syrer +++ New York: IS-Verdacht erhärtet sich - offenbar deutsches Todesopfer +++ Jamaika-Verhandler einig beim Wohnungsbau +++ Sondierungsgespräche in Niedersachsen +++ Halloween-Bilanz in Bayern

            Haftbefehl gegen Yamen A. wegen Anschlagsplänen erlassen

              Gegen den am Dienstag in Schwerin wegen mutmaßlicher Anschlagspläne festgenommenen Syrer Yamen A. ist wegen schweren Terrorverdachts Haftbefehl erlassen worden. Das teilte die Bundesanwaltschaft am Mittwoch in Karlsruhe mit.