BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Masken-Deal: Ermittler fragen in bayerischem Ministerium nach

  • Artikel mit Audio-Inhalten

Im Zusammenhang mit einem Maskengeschäft ist die Staatsanwaltschaft im bayerischen Gesundheitsministerium vorstellig geworden. Konkret ging es um eine Lieferung durch die Schweizer Firma Emix. Es habe sich aber nicht um eine Durchsuchung gehandelt.

Außergewöhnliche Umstände: Abitur in Franken gestartet

    Distanz-, Wechselunterricht, Quarantäne: Schule ist seit Corona ziemlich herausfordernd. Unter diesen außergewöhnlichen Umständen hat nun das schriftliche Abitur begonnen. Am Gymnasium Fränkische Schweiz in Ebermannstadt traten 104 Prüflinge an.

    Nach langem Streit: Kanus auf der Wiesent wieder erlaubt

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Nach monatelangem Streit zwischen Bootsverleihern und Naturschützern dürfen ab Samstag wieder Kanus auf der Wiesent fahren. So wie in den Vorjahren soll es auf dem Fluss in der Fränkischen Schweiz aber nicht weiter gehen. Es gibt Beschränkungen

    Grenzöffnung: Allgäuer Bergbahnen schlagen Alarm

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Bergbahnen im Allgäu fühlen sich durch die Corona-Regelungen gegängelt. Sie fordern für die bayerischen Betriebe die gleichen Spielregeln, wie sie in Österreich und der Schweiz gelten. Sonst werde der kleine Grenzverkehr für sie zum Desaster.

    Junge Spitzenköchin ist zurück in Franken

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Sie hat Erfahrung in den besten Küchen in Deutschland und der Schweiz gesammelt. Jetzt macht Cornelia Fischer ihr eigenes Ding. Sie kocht im Romantikhotel zur Schwane in Volkach am Main und wurde mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet.

    Garmisch-Partenkirchen einer von vier Kandidaten für Ski-WM 2027

      Garmisch-Partenkirchen hat im Bewerbungsrennen um die alpinen Ski-WM 2027 drei Gegenkandidaten. Crans-Montana in der Schweiz, das norwegische Narvik und Soldeu in Andorra. Das teilte der Ski-Weltverband Fis am Sonntag mit.

      Ein Blitzer gegen Lärm-Sünder im Straßenverkehr

      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Die Schweiz will verstärkt gegen schädlichem Verkehrslärm vorgehen. Ein Unternehmen in Genf entwickelt Radargeräte, mit denen Lärm-Sünder ähnlich wie Raser geblitzt werden können. Der Prototyp ist schon im Einsatz.

      Kirschblüte in der Fränkischen Schweiz wegen Kälte etwas später

      • Artikel mit Video-Inhalten

      Im größten zusammenhängenden Kirschanbaugebiet Deutschlands, in der Fränkischen Schweiz, beginnt in diesen Tagen die Kirschblütenzeit. Wegen der anhaltenden Kälte in den vergangenen Jahren blühen die Kirschbäume später als in wärmeren Saisons.

      Nik Bärtsch – der Zen-Meister des Jazz allein am Flügel

      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Nik Bärtsch ist mit seiner "Ritual Groove Music" weltweit bekannt, in seiner Schweizer Heimat schaffte er es in die Album-Charts. Eigentlich Mastermind der Bands Ronin und Mobile, hat er jetzt nach langer Pause wieder ein Soloalbum veröffentlicht.

      Trotz Gutachten: Naturschützer gegen Kanus auf der Wiesent

      • Artikel mit Video-Inhalten

      Der Streit in der Fränkischen Schweiz geht weiter. Zwar bescheinigt ein Gutachten, dass sich der Kanu-Tourismus nicht negativ auf die Tier- und Pflanzenwelt der Wiesent auswirkt. Naturschützer wollen den Start der Paddelsaison aber weiter verhindern.