BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

17-Jähriger dreht vor Führerscheinprüfung verbotene Übungsrunde

    Gemeinsam mit seinem Vater ist ein 17-Jähriger in Zenting von der Polizei kontrolliert worden. Der am Steuer sitzende Jugendliche wollte in der nächsten Woche die Führerschein-Prüfung ablegen. Daraus wird nun nichts.

    Schwarzfahrer flieht vor Kontrolle und wird fast von Zug erfasst

      Am Bahnhof Mühldorf ist ein Jugendlicher bei der Fahrscheinkontrolle abgehauen. Auf der Flucht vor dem Zugbegleiter und einem Bundespolizisten wäre er dabei fast von einem Zug erfasst worden.

      MVV-Schwarzfahrer kommt ins Gefängnis

        Schwarzfahren ist nicht nur teuer – Schwarzfahren kann einen auch irgendwann ins Gefängnis bringen. So ist es jetzt einem 67-jährigen Mann ergangen, der gestern in einer Münchner S-Bahn zum 186. Mal erwischt wurde.

        92 Mal ohne Führerschein Auto gefahren - Mann muss in Haft
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Wegen vorsätzlichen Fahrens ohne Führerschein in 92 Fällen hat das Amtsgericht Haßfurt einen 50-Jährigen zu einer 12-monatigen Haftstrafe verurteilt. Nachbarn hatten Buch geführt und den Mann angezeigt.

        Nachbarn führten Buch - und brachten Schwarzfahrer vor Gericht
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Im Landkreis Haßberge haben Nachbarn genau beobachtet und Buch geführt, wann sich ein 50-Jähriger in ihrem Viertel hinters Steuer setzte. 92 Mal fuhr der Mann mit dem Auto, obwohl er keinen Führerschein hat. Nun steht er in Haßfurt vor Gericht.

        "Schwarzfahrer" erneut ohne Führerschein unterwegs

          Die Polizei hat einen "alten Bekannten" aufgehalten: Der mittlerweile 16-Jährige hatte sich vor einem Jahr das Auto seiner Mutter geborgt um damit eine Freundin im Bayerischen Wald zu besuchen. Jetzt wurde er erneut mit dem Auto angetroffen.

          Bayern-Ticket: Kein Pardon bei versehentlichem BOB-Schwarzfahren
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Das Bayern-Ticket zählt zu den am häufigsten verkauften Tickets im Bahnverkehr mit einem Jahresumsatz von mehr als 100 Millionen Euro. Doch manche Passagiere fahren damit unbeabsichtigt schwarz. Andere tun es mit Vorsatz, klagt die BOB.

          #fragBR24💡 Was ist Buße?
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Heute ist Buß- und Bettag. "Bußgeldbescheid", "Bußgeldkatalog", "Büßerhemd": Meist denkt man bei "Buße" an Strafe für Fehlverhalten wie Geschwindigkeitsüberschreitung, Falschparken, Schwarzfahren.

          Verschärfte Kontrollen für Fahrgäste mit Bayernticket

            Schwarzfahren trotz Fahrkarte – das passiert laut Bayerischer Regiobahn immer wieder bei Fahrgästen mit einem Bayernticket. Bis Ende Oktober wird bei der Bahn und der BRB verstärkt kontrolliert, ob Fahrgäste die Regeln des Tickets einhalten.

            Vorwurf Schwarzfahren: Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Caiuby

              Gegen den FCA-Spieler Caiuby ermittelt momentan die Augsburger Staatsanwaltschaft. Der gravierendste Vorwurf lautet dabei auf Leistungserschleichung.