BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Corona-Krise in Mittelfranken: Hier gibt es Hilfe und Beratung

    Das Coronavirus ist für ältere Menschen und Immunkranke besonders gefährlich. Freiwillige zeigen sich solidarisch und übernehmen Einkäufe und Besorgungen. Wir haben Vernetzungsgruppen und Hilfs-Initiativen aus Mittelfranken gesammelt.

    Stichwahlen in Mittelfranken: Die Ergebnisse

      In Nürnberg ist Marcus König von der CSU Oberbürgermeister. Bisping (Die Grünen) verliert in Lauf a.d. Pegnitz gegen Thomas Lang (FW). Schwabach hat wieder einen SPD-Oberbürgermeister. Landrat Jürgen Ludwig (CSU) bestätigt. Hier die Ergebnisse:

      Schwabach: Peter Reiß erobert OB-Sessel für SPD

        Schwabach wird wieder von einem SPD-Oberbürgermeister regiert. In der Stichwahl gewann Peter Reiß gegen CSU-Kandidat Michael Fraas. CSU-OB Matthias Thürauf hatte sich nach zwölf Jahren im Amt nicht mehr zur Wahl gestellt.

        Stichwahl: Viele Nürnberger warten noch auf Briefwahlunterlagen

          Auch am Donnerstag, der eigentlich als Frist angegeben war, haben viele Nürnberger noch keine Briefwahlunterlagen für die Oberbürgermeister-Stichwahl am Sonntag erhalten. Eine städtische Hotline bietet Hilfe an.

          Mittelfranken mit den meisten Stichwahlen in Bayern

            In Mittelfranken gibt es in 16 Städten eine Stichwahl – so viele wie in keinem anderen Bezirk in Bayern. Neben Nürnberg, Erlangen und Ansbach müssen auch die Bürgermeister und Oberbürgermeister in kleineren Städten gewählt werden. Ein Überblick.

            Polizei löst "Corona-Partys" in Nürnberg und Schwabach auf

              Obwohl aktuell Veranstaltungen reihenweise abgesagt werden, haben sich Jugendliche in Nürnberg und Schwabach zu sogenannten Corona-Partys getroffen. Die Polizei löste die Treffen auf. Politiker und Behörden warnen und kündigen Konsequenzen an.

              Die Stadtratswahlen in den großen mittelfränkischen Städten
              • Artikel mit Audio-Inhalten

              In Nürnberg droht die SPD die Stadtratsmehrheit zu verlieren und muss auch in Fürth Federn lassen. Aber auch bei der CSU lief nicht überall alles rund. Die Stadtratsergebnisse der großen mittelfränkischen Städte im Überblick.

              Mittelfranken: Hier kommt es zur Stichwahl
              • Artikel mit Video-Inhalten

              In 15 mittelfränkischen Städten kommt es am 29. März zur Stichwahl, zum Beispiel in Ansbach und Erlangen. Auch im Landkreis Ansbach wird erneut gewählt. Hier ein Überblick.

              Kommunalwahlen in Mittelfranken: Viele offene Rennen

                Heute wird es ernst, denn an diesem Sonntag wird gewählt – bei schönem Wetter, aber auch unter dem Zeichen der Coronakrise. Auch in Mittelfranken versprechen die Kommunalwahlen, in mehreren Städten spannend zu werden. Hier die wichtigsten Fakten.

                In Schwabach werden die Karten neu gemischt

                  Nicht nur der Stadtrat wird in Schwabach neu gewählt, auch der nächste Oberbürgermeister oder die nächste Oberbürgermeisterin. Der bisherige OB Matthias Thürauf (CSU) tritt nicht mehr an. Es dürfte spannend werden. Fünf Kandidaten stehen zur Wahl.