BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Schutzmasken: Firmen verklagen Bund wegen offener Rechnungen

    Wegen der Corona-Pandemie hat die Bundesregierung im Frühjahr Milliarden Schutzmasken bestellt. Mehr als 700 Firmen erhielten den Zuschlag - 75 von ihnen klagen nun. Denn Geld haben sie bisher keins bekommen.

    Erziehen ohne Mimik: Einblicke in eine Münchner Kita
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Erzieherinnen und Erzieher in Kita oder Kindergarten haben große Probleme bei ihrer Arbeit mit Mundschutz und anderen Corona-Schutzmaßnahmen. Die Kinder können die Mimik nicht interpretieren, Eltern müssen Distanz halten. Ein Beispiel aus München.

    Rosenheimer Anwalt will Maskenfreiheit in Grundschule erstreiten
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Ein Rechtsanwalt will mit einer Normenkontrollklage beim Bayerischen Verwaltungsgerichtshof (BayVGH) erreichen, dass Grundschüler keine Schutzmaske am Platz tragen müssen. Dafür hat er einen Eilantrag beim Verwaltungsgerichtshof gestellt.

    Chef von Aichacher Gesundheitsamt muss zu "fachlichem Gespräch"

      Friedrich Pürner schreibt auf Twitter Kommentare zu den Corona-Maßnahmen des Freistaats, oft auch kritische. Jetzt ist der Chef des Gesundheitsamts im Landkreis Aichach-Friedberg zu einem "fachlichen Gespräch" ins Gesundheitsministerium geladen.

      Strengere Corona-Schutzmaßnahmen auch in Teilen Niederbayerns
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Auch in Niederbayern nimmt die Zahl der infizierten Menschen in manchen Regionen stärker zu als anderswo. Mehrere Landkreise überschreiten aktuell den 7-Tage-Inzidenz-Warnwert. Vier Regionen liegen über dem Grenzwert von 50 pro 100.000 Einwohner.

      München lockert Corona-Regeln für Innenstadt
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Ab jetzt darf in der Münchner Innenstadt wieder auf die Corona-Schutzmaske verzichtet werden. Auch Treffen mit bis zu zehn Personen in einer Wirtschaft, daheim oder draußen sind erlaubt. Das nächtlichen Alkoholverbot an den Hotspots gilt aber noch.

      Sandler-Ausbau: Aiwanger lobt heimische Masken-Produktion
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Die Firma Sandler in Schwarzenbach an der Saale hat ihre Produktion für Maskenvlies erweitert. Damit will das Unternehmen noch mehr Vlies für Atemschutzmasken herstellen. Hubert Aiwanger freut sich, dass die heimische Produktion weiter wächst.

      Masken-Lieferanten verklagen den Bund
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Der Bundesregierung steht laut einem Medienbericht eine Klagewelle bevor. 48 Firmen beschweren sich, dass die Regierung gelieferte Schutzmasken noch nicht bezahlt hat. Aus Berlin heißt es, die Zahlungen hätten sich wegen Qualitätsmängeln verzögert.

      Mit staatlicher Prüfstelle: Bayern nimmt Schutzmasken ins Visier
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Der Freistaat hat eine staatliche Prüfstelle eingerichtet, die die Qualität von Masken, Schutzanzügen und Handschuhen prüft. Sie soll private Prüfstellen entlasten. Die Staatsregierung will damit schwarzen Schafen der Branche das Handwerk legen.

      Neue Corona-Killer-Masken sollen Virus abtöten

        Eine Maske, die Coronaviren nicht nur abhält, sondern fast vollständig ausschaltet – das versprechen einige Hersteller von Schutzausrüstung mit neuartiger Beschichtung. Doch wie funktionieren die angeblichen Supermasken? Und was sagen Experten dazu?