BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Mieter bedrohen Vermieter mit Waffe - drei Festnahmen

    In Fridolfing im Landkreis Traunstein ist ein Mietstreit eskaliert: Ein Trio drohte dem Vermieterpaar unter anderem mit einer Schusswaffe. Die Polizei nahm die drei Personen bei einem größeren Einsatz fest.

    Tote in Gebersdorf: Tatverdächtiger verweigert Aussage
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Die Staatsanwaltschaft ermittelt wegen zweifachen Mordes gegen den Mann, der zwei Menschen im Nürnberger Stadtteil Gebersdorf erschossen haben soll. Der 66-Jährige verweigerte die Aussage zum Tathergang. Der Mann befindet sich in Untersuchungshaft.

    Teenager mit Softair-Waffe löst Großeinsatz in Forchheim aus
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Große Aufregung in Forchheim. Am Samstagvormittag haben Zeugen bei der Polizei einen Mann mit Schusswaffe gemeldet. Der Bahnhof in Forchheim wurde abgesperrt. Die Polizei rückte mit einem Großaufgebot aus - und fasste schließlich einen Jugendlichen.

    Nach Raub mit Schusswaffe: Festnahme in Schwabach

      Nach einem Raubüberfall auf zwei junge Männer in Schwabach hat die Polizei einen 18-jährigen Tatverdächtigen festgenommen. Der junge Mann sitzt nun in Untersuchungshaft. Die Polizei sucht weiter Zeugen des Vorfalls.

      Massenproteste in Belarus: Trotz Waffenandrohung auf den Straßen
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Die Opposition in Belarus geht trotz der Drohung der Polizei, Schusswaffen einzusetzen, erneut zu Zehntausenden gegen Staatschef Lukaschenko auf die Straßen. Dabei gab es offenbar mehr als 100 Festnahmen.

      Streit im Supermarkt: Münchner mit Schusswaffe bedroht

        In einem Münchner Supermarkt hat ein Mann nach einem Streit in der Warteschlange eine Schusswaffe gezogen. Auf dem Geschäftsparkplatz bedrohte er damit einen Kunden. Er lud durch und zielte auf den 41-Jährigen, dann fuhr er mit dem Fahrrad davon.

        Polizei entdeckt durch Zufall Waffenlager im Pferdestall
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Eigentlich hatte die Polizei bei einem Mann in Waakirchen nach Diebesgut gesucht – gefunden haben die Beamten eine umfangreiche illegale Waffensammlung, gelagert im Pferdestall. Mehrere der Schusswaffen unterliegen dem Kriegswaffenkontrollgesetz.

        Schlag gegen Drogenkriminalität: sieben Verdächtige festgenommen
        • Artikel mit Bildergalerie
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Sieben Festnahmen, 13 Beschuldigte und sichergestellte Drogen, Bargeld und Schusswaffen - das ist die Bilanz von monatelangen Ermittlungen der Oberpfälzer Polizei. Der Behörde ist ein Schlag gegen die Rauschgiftkriminalität gelungen.

        Polizei verletzt Frau durch Schuss aus Dienstwaffe

          Die Münchner Polizei hat in der vergangenen Nacht von der Schusswaffe Gebrauch gemacht und eine Frau verletzt. Nach ersten Erkenntnissen dürfte es sich um Notwehr gehandelt haben. Die Frau soll mit einem Messer auf die Polizeibeamten zugegangen sein.

          Polizeigroßeinsatz in Nürnberg: Mann hantierte mit Pistole

            Weil ein Mann am Vormittag eine vermeintliche Schusswaffe und ein Messer in der U-Bahn gezeigt hatte, löste er einen großen Polizeieinsatz in der Nürnberger Innenstadt aus. Der 20-Jährige konnte festgenommen werden.