BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Nach Schließungen: Landratsamt Altötting verfasst offenen Brief

    Die Sieben-Tage-Inzidenz im Landkreis Altötting ist zu hoch. Daher sind Schulen und Kitas wieder geschlossen. Das Landratsamt Altötting hat daraufhin aus der Bevölkerung viele negative Rückmeldungen bekommen - und verfasste nun einen offen Brief.

    Regen wieder über 100: Schulschließung und Ausgangssperre

      Die Freude war nur von kurzer Dauer: Der Landkreis Regen hat wieder einen Inzidenzwert von deutlich über 100. Das bedeutet: Seit Sonntag gilt wieder die nächtliche Ausgangssperre, ab Montag schließen Schulen und Kitas.

      Nürnberg: Gesundheitsamt riet zur Schulschließung
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Nur einen Tag waren Nürnbergs Grundschulen und Kindergärten geöffnet. Das Gesundheitsamt habe dringend zur Schließung geraten, sagt die Schulreferentin. In anderen Regionen bleiben die Schulen trotz hoher Inzidenz auf – warum eigentlich?

      In der Oberpfalz bleiben einige Schulen geschlossen

        Einige Schüler der Oberpfalz dürfen jetzt wieder in die Schule gehen. Bei einer Inzidenz unter 100 ist für Grundschulen, Förderschulen und Abschlussklassen wieder Präsenz- oder Wechselunterricht zugelassen. Manche Schulen müssen deswegen zu bleiben.

        Corona: Grundschulen könnten laut Forschern wieder öffnen

          Seit Mitte Dezember sind die Schulen in Bayern geschlossen. Ist diese Corona-Maßnahme gerechtfertigt? Haben Schulschließungen tatsächlich einen signifikanten Effekt auf das Pandemie-Geschehen? Forscher sagen: Grundschulen könnten wieder öffnen.

          Häusliche Gewalt gegen Kinder im Lockdown

            Fachleute gehen davon aus, dass häusliche Gewalt gegen Kinder im Corona-Lockdown oft unentdeckt bleibt. Als Problemtreiber gelten die Schließung von Schulen und Kitas und die Überlastung von Familien. Einblicke in die Lage eines Kinderschutzhauses.

            "Lockdown" ist Anglizismus des Jahres 2020

              Leere Straßen, Schulschließungen, Kontaktbeschränkungen: Den solche Szenarien umschreibenden Begriff "Lockdown" benutzen wir inzwischen täglich. Nun wurde er zum Anglizismus des Jahres 2020 gekürt – auch, weil der Begriff bleiben werde.

              Für welche Kinder Schulschließungen besonders nachteilig sind
              • Artikel mit Audio-Inhalten

              Wie wirken sich Schulschließungen und Distanzunterricht auf Schüler aus? Im "B5 Thema des Tages" spricht Claudia Schaffer mit dem Bildungsökonomen Ludger Wößmann über Lernverluste, besonders betroffene Kinder und Möglichkeiten des Gegensteuerns.

              Verwaltungsgerichtshof lehnt Eilantrag gegen Schulschließung ab

                Die Schließung von Schulen ist nach Auffassung des Bayerischen Verwaltungsgerichtshofs angesichts der aktuellen Pandemie-Lage derzeit angemessen. Die Richter wiesen den Eilantrag einer Familie ab, die Regelung vorläufig außer Vollzug zu setzen.

                Distanzunterricht: Abgehängt zwischen den Arbeitsblättern

                  Zuerst melden, dann Mikro an: Distanzunterricht zehrt an den Kräften von Lehrkräften, Eltern und Schülern. Trotzdem bleiben die Schulen vorerst geschlossen. Betroffene sorgen sich um Lernfortschritt, Bildungsgerechtigkeit und die Psyche der Kinder.