BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Corona-Ticker Oberfranken: Schulen in Region Hof stark betroffen

    Das Landratsamt Hof meldet für Stadt und Landkreis weitere Einrichtungen, die vom Coronavirus betroffen sind. Neben Schulen und Kitas ist steigt auch die Zahl der Infizierten in einem Seniorenheim. Alle Entwicklungen im Live-Ticker.

    Gegen das Vergessen: Würzburger Schüler erinnern an Deportation
    • Artikel mit Video-Inhalten

    In Form einer "Menschenkette mit Abstand" haben rund 100 Schüler an die erste Deportation von Würzburger Juden am 27. November 1941 erinnert. Eingeladen hatten die Israelitische Kultusgemeinde und die christliche Gemeinschaft Sant'Egidio.

    Mensa statt Sterneküche: Reiser-Azubis kochen für Schulkinder
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Normalerweise arbeiten Rosemarie Graf und Samira Mirion bei Sternekoch Bernhard Reiser. Doch seit dem Teil-Lockdowon hat sich für die Azubis einiges geändert. Sie kochen nun in der Mensa einer Würzburger Schule.

    FAQ: Vorgezogene Weihnachtsferien - diese Rechte haben Eltern

      Die Weihnachtsferien werden bundesweit auf den 19. Dezember vorgezogen. Darauf haben sich Bund und Länder am Mittwoch geeinigt. Doch viele berufstätige Eltern bringt das in Not. So können Eltern die Betreuung ihrer Kinder sicherstellen.

      Druck auf Lehrer: Islamisierung an bayerischen Schulen?

        Im Oktober löste der Mord an einem französischen Lehrer großes Entsetzen aus. Der Täter: ein islamistisch motivierter junger Mann. Findet eine islamistische Radikalisierung auch an Bayerns Schulen statt? Lehrer berichten dem BR von ihren Erfahrungen.

        Würzburger Stadtrat bewilligt Corona-Hilfen für Kulturschaffende
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Die Stadt Würzburg will Kulturschaffende unterstützen. Das ist eines der Ergebnisse des ersten Tages der aktuellen Haushaltsberatungen. Dabei diskutierte der Stadtrat auch einen Antrag für Raumlüfter an Schulen.

        Augsburg: Mit mehr Strenge gegen hohe Fallzahlen
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Die Corona-Zahlen in Augsburg verharren auf hohem Niveau. Daher hat die Stadt strengere Schutzmaßnahmen angeordnet. Sie gehen über die aktuellen Corona-Auflagen in Bayern noch hinaus. In Kraft treten sie ab Freitagabend, 18 Uhr.

        Online-Unterricht an Schulen: Kompetenzgerangel sorgt für Unmut
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Die Unterschiede sind groß: Während die einen Schulen optimal für den digitalen Unterricht gerüstet sind, fehlt es anderen Einrichtungen an der technischen Ausstattung. Das liegt nicht zuletzt an unklaren Zuständigkeiten.

        GEW-Unterfranken unterstützt Klage gegen Freistaat
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Das Ziel ist größtmöglicher Gesundheitsschutz für Schülerschaft und Schul-Beschäftigte. Deshalb klagt die Bildungsgewerkschaft GEW aktuell gegen den Freistaat – und erhält Schützenhilfe vom unterfränkischen Bezirksverband.

        Was Schüler und Schülerinnen über die neuen Corona-Regeln denken
        • Artikel mit Video-Inhalten

        In der BR24Live-Debatte mit Joshua Grasmüller vom Landesschülerrat wird deutlich: Die "Hauruck"-Maßnahme des vorgezogenen Ferienbeginns ist vielleicht unumgänglich - löst jedoch andere Versäumnisse nicht. Und davon werden so einige diskutiert.