Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Fridays for future: Das passiert in Schwaben und im Allgäu
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Großer Klimastreik heute: Nicht nur Schüler in ganz Schwaben wollen demonstrieren. Auch Unternehmen beteiligen sich. In Wertingen im Landkreis Dillingen sperren zwei Läden zu - und denken auch bei den eigenen Urlaubsplänen um.

Klima-Proteste motivieren Schüler zur Selbständigkeit
  • Artikel mit Video-Inhalten

Weniger Erderwärmung, das ist das große politische Ziel von "Fridays For Future". Für die Umsetzung der Pariser Klima-Erklärung gehen viele Jugendliche jeden Freitag auf die Straße. Aber dabei soll es nicht bleiben.

Klimastreik: Schulleitung entscheidet über Maßnahmen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Wie Schulen in Bayern auf die Teilnahme von Jugendlichen heute beim Klimastreik reagieren, will Bayerns Kultusminister Michael Piazolo weiter den Schulleitern überlassen.

Klimastreik: Viele Schulen sehen Kultusminister-Warnung gelassen
  • Artikel mit Video-Inhalten

Heute ruft "Fridays for Future" zum globalen Klimastreik auf. Kultusminister Piazolo warnt: Unentschuldigte Schüler müssten bestraft werden. Einige Schulen in Bayern setzen daher auf kreative Lösungen, um Schülern die Demo-Teilnahme zu ermöglichen.

Klimaprotest: Erstmals demonstrieren weltweit auch Erwachsene
  • Artikel mit Audio-Inhalten

In 129 Staaten wollen Bürger für besseren Klimaschutz demonstrieren. Der Zeitpunkt ist günstig: Heute tagt in Berlin das Klima-Kabinett, morgen beginnt der Klima-Gipfel der Vereinten Nationen in New York. Auch in Bayern gehen Schüler auf die Straße.

Klimaschutzdemos: Regensburg rechnet mit Verkehrsbehinderungen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

"Fridays for Future" hat zu weltweiten Protesten aufgerufen. Auch in Niederbayern und der Oberpfalz versammeln sich Klimaschutz-Aktivisten. Und nicht nur Schüler und Studenten sollen den Organisatoren zufolge auf die Straße gehen.

Hut in der Luft: Wolfgang Joops berührende Lebenserinnerungen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Wegen Aktzeichnungen flog er einst fast von der Schule: Deutschlands bekanntester Modedesigner würzt seine Memoiren mit skurrilen Anekdoten und verrät, dass er lieber in Bornstedt als Ibiza lebt. Und er bedauert die fehlende "Sehnsucht nach Mode".

Wieso "Systemsprenger" ein würdiger Oscar-Kandidat ist
  • Artikel mit Audio-Inhalten

"Systemsprenger": So nennt man Kinder, die nicht in die gesellschaftliche Norm passen. Oft fliegen sie aus der Schule, Pflegefamilie oder Wohngruppe. Nora Fingscheidts Langfilmdebüt ist vollkommen zurecht der deutsche Kandidat für den Auslands-Oscar.

Giftiger Smog durch Waldbrände hüllt Malaysia ein
  • Artikel mit Video-Inhalten

In Malaysia nimmt der Smog durch die Waldbrände auf Sumatra und Borneo immer bedrohlichere Formen an. Landesweit blieben rund 1.500 Schulen geschlossen.

Minister Piazolo warnt Schüler vor Teilnahme an Klima-Demos

    Bayerns Kultusminister Michael Piazolo (Freie Wähler) hat Schüler gewarnt, sich weiter während der Schulzeit an "Fridays-for-Future"-Protesten zu beteiligen, wie sie für Freitag angekündigt sind. Sanktionen wie Nachsitzen und Bußgelder seien möglich.