BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Verwirrung um Amtsblatt: Distanzunterricht in Weilheim-Schongau

    Das Landratsamt Weilheim-Schongau hat ein Amtsblatt vom Freitag berichtigt. Damit ist jetzt offiziell klar: Nach den Osterferien müssen außer den Abschlussklassen alle Schülerinnen und Schüler des Landkreises in den Distanzunterricht.

    Stichtag: Wo sind Schulen und Kitas nächste Woche auf?
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Gestern war Stichtag für die Schul- und Kita-Regeln für die kommende Woche. Wo in Bayern bleiben die Schulen geschlossen, weil die Inzidenz von 100 überschritten ist? Wo haben Kinder Wechselunterricht, wenn sie negativ getestet sind?

    Fliegerhorst Penzing ist Schnelltest-Lager für ganz Bayern

      Schüler im Freistaat brauchen ab Montag einen negativen Corona-Test für den Präsenzunterricht. Am Fliegerhorst Penzing werden Schnell- und Selbsttests für ganz Bayern angeliefert und dann verteilt - mit bis zu 160 Lkws pro Woche.

      Ausgangssperre ab 20.30 Uhr: Hof verschärft Corona-Maßnahmen
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Gestrichene Präsenzgottesdienste, frühere Ausgangssperre, geschlossene Schulen: Stadt und Landkreis Hof ziehen die Maßnahmen für den Corona-Hotspot deutlich an. Die Stadt Hof hat seit Tagen den höchsten Inzidenzwert in Deutschland.

      Corona-Testpflicht am Schulbeginn nach Ostern sorgt für Wirbel
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Mit einer Testpflicht geht am Montag die Schule in Bayern nach den Osterferien wieder los. Zweimal pro Woche sollen Schüler und Lehrer dann Corona-Schnelltests machen. Das stellt Schulen und Verwaltung in Unterfranken vor Herausforderungen.

      Corona-Pandemie: Augsburger Jugendtreff gibts nun auch virtuell
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Schule am Laptop, nachmittags maximal einen Freund treffen. Das Leben von Kindern und Jugendlichen ist derzeit voller Einschränkungen. Jugendtreffs, wie das Kosmos in Augsburg, sind verwaist. Die Mitarbeiter versuchen virtuell Kontakt zu halten.

      FAQ: Schulstart nach Ostern – das sollten Sie wissen

        Ab Montag geht in Bayern der Unterricht wieder los. Teilnehmen dürfen nur Schüler und Schülerinnen, die einen negativen Corona-Test vorweisen können. Wie wird getestet? Und was ist, wenn ein Kind positiv getestet wird? Ein Überblick.

        Verkehrsbehinderungen durch Demonstrationen in Nürnberg

          Autofahrer müssen am Nachmittag und am Samstag in Nürnberg mit Staus und Verkehrsbehinderungen rechnen. Denn in der Stadt sind verschiedene Protestkundgebungen angemeldet. Los geht es nach Angaben des Ordnungsamts gegen 14.00 Uhr.

          Piazolo: Corona-Tests sind Eintrittskarten in die Schulen
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Für alle Schülerinnen und Schüler im Präsenzunterricht gilt ab Montag: Sie brauchen einen negativen Corona-Test. Für Bayerns Kultusminister Piazolo sind die Tests eine riesige Chance, den Unterricht im Klassenzimmer aufrecht zu erhalten.

          So funktionieren die Corona-Selbsttests an Schulen
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Ab Montag sollen Schülerinnen und Schüler sowie Lehrkräfte verpflichtend zweimal die Woche auf das Coronavirus getestet werden. Unabhängig von der Inzidenz, per Selbsttest in den Schulen. Wir beantworten die wichtigsten Fragen.