BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

#fragBR24💡 Fleischersatz - Rettung für die Umwelt?
  • Artikel mit Video-Inhalten

Soja-Wurst, Schnitzel aus Erbsen, Frikadellen aus Insekten. Die Nachfrage nach Fleischersatz steigt. Nun hat das Umweltbundesamt in einer Studie unter anderem untersucht, welche Auswirkungen derartige Produkte für die Umwelt haben.

Nicht nur die Tiere: Wer leidet alles unter Billigfleisch?
  • Artikel mit Video-Inhalten

Wenn das Schnitzel 1 Euro kostet, greifen viele gerne zu. Mit diesem Preis ist aber keine artgerechte Tierhaltung zu machen. Die vielen Covid-19-Fälle in Schlachthöfen zeigen jetzt, dass die Dumpingpreise auch zu schlechten Arbeitsbedingungen führen.

Ein Gasthaus im Spessart: Essen-To-Go und trotzdem nachhaltig
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Gastronomen leiden unter den Corona-Maßnahmen. Viele haben deshalb ein To-Go-Angebot auf die Beine gestellt – Pommes und Schnitzel gibt es dann in der Styropor-Box zum Abholen. Doch es geht auch nachhaltig, zum Beispiel in Frammersbach.

Anwalt fordert "Stuhlprobe" vor dem Essen

    In einem Wirtshaus in Wolnzach will ein Mann sein Schnitzel genießen. Dann kracht der Stuhl unter ihm zusammen, der Gast bricht sich das Sprunggelenk. Er will Schmerzensgeld. Sein Anwalt sagt, eine "Stuhlprobe" hätte der Wirt schon vornehmen müssen.

    Beim Schnitzelessen brach der Stuhl zusammen

      In einem Wirtshaus in Wolnzach will ein Mann sein Schnitzel genießen. Dann bricht der Stuhl unter ihm zusammen, der Gast bricht sich das Sprunggelenk. Jetzt will er über 10.000 Euro Schmerzensgeld. Ein Fall für das Landgericht Ingolstadt.

      Vegetarisch und vegan meist gesünder als Schnitzel & Co.

        Im Gesundheitsvergleich schneiden fleischfreie Alternativen zu Wurst und Schnitzel oft besser ab als Fleischwaren. Das geht aus einer Studie des Instituts für alternative und nachhaltige Ernährung (IFANE) hervor.

        Nein zum Veggie-Schnitzel
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Bundesagrarminister Schmidt will Fleischnamen für vegetarische und vegane Lebensmittel verbieten. Er hält Bezeichnungen wie beispielsweise "Veggie-Rinderfilet" oder "veganes Schnitzel" für irreführend. Sie verunsicherten die Verbraucher.

        Tierschutzverstöße: "Es gibt ein Leben vor dem Schnitzel"

          Die Grünen im Landtag reagieren empört auf die Recherchen von BR und SZ, wonach in mehreren bayerischen Schlachthöfen gegen Tierschutzrecht verstoßen wird. Die Zustände seien "kaum zu ertragen".

          Vegetarische Kost mit Schadstoffproblemen

            Soja-Schnitzel oder Lupinen-Wurst - was taugt vegetarischer Fleischersatz? Das wollte die Stiftung Warentest wissen und hat 20 Fleisch­ersatz­produkte unter die Lupe genommen. Das Ergebnis ist durchwachsen.

            Österreichs EM-Team: Schnitzel-Verbot für Alaba und Co.

              So ein echtes Wiener Schnitzel, das hat schon was - vor allem wenn man vorher Sport gemacht und Kalorien verbraucht hat. Doch für die Nationalkicker ist der Klassiker der österreichischen Küche während der EM in Frankreich tabu.