BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Strenge Corona-Kontrollen von Reiserückkehrern zum Ferienende
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die Bayerische Grenzpolizei und die Bundespolizei haben seit dem 27. Dezember mehr als 48.000 Reiserückkehrer kontrolliert. Knapp 7.000 hätten laut Innenminister Hermann keinen gültigen Testnachweis vorweisen können, obwohl sie testpflichtig waren.

Schleierfahnder stellen auf A7 zehn Kilogramm Marihuana sicher

    Die Polizei hat während einer Schleierfahndung auf der A7 ein Fahrzeuggespann kontrolliert und zehn Kilogramm Marihuana entdeckt. Bei einer anschließenden Wohnungsdurchsuchung fanden die Beamten weiteres Marihuana. Zwei Männer sitzen nun in U-Haft.

    Anti-Terror-Kampf: "Es geht um den Schutz der Außengrenze"

      Nach den jüngsten Anschlägen haben EU-Spitzenpolitiker über ein Vorgehen gegen Terrorismus beraten. Dabei gehe es vor allem um den Schutz der Grenzen, so Kanzlerin Merkel. Frankreichs Präsident Macron forderte erneut eine Reform des Schengenraums.

      Falschgeld: 26-Jähriger im Kreis Cham festgenommen

        Die Polizei hat bei einem jungen Mann aus Oberbayern mehrere Zehntausend Euro Falschgeld sichergestellt. Schleierfahnder waren ihm in der Oberpfalz auf die Spur gekommen.

        Professioneller Opferstock-Aufbrecher in Aschaffenburg verhaftet

          Ein mutmaßlicher bundesweit agierender Opferstock-Aufbrecher ist Schleierfahndern in Aschaffenburg ins Netz gegangen und sitzt jetzt in Untersuchungshaft. Weitere Ermittlungen sollen ergeben für wie viele Fälle der Mann verantwortlich ist.

          Grenzpolizei erwischt Geldschmuggler: 41.000 Euro in Pkw verbaut
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Im Landkreis Mühldorf hat die Grenzpolizei einen Mann gestoppt, der knapp 41.000 Euro Bargeld in seinem Auto versteckt hatte. Die Geldpakete hatte der Fahrer an verschiedenen Stellen verbaut – offen ist bislang, wo die Euro-Scheine herkommen.

          Kommentar - Entscheidung Grenzpolizei: Nur vermeintliche Sieger
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Teile der gesetzlichen Grundlage der Grenzpolizei sind nicht mit der bayerischen Verfassung vereinbar. Der Bayerische Verfassungsgerichtshof hat den Artikel 29 des PAG für nichtig erklärt. Einen klaren Sieger gibt es trotzdem nicht, meint Eva Lell.

          Diskussion um die Bayerische Grenzpolizei - "Braucht's die"?
          • Artikel mit Bildergalerie
          • Artikel mit Audio-Inhalten
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Nur in Bayern gibt es eine Grenzpolizei, zum Beispiel an der bayerisch-tschechischen Grenze in Waidhaus. Das finden die Grünen unrechtmäßig, da allein der Bund dafür zuständig sei. Eine Entscheidung über die Rechtmäßigkeit soll Ende August fallen.

          Zeugensuche im Kreis Regensburg: Mann weiterhin auf der Flucht
          • Artikel mit Bildergalerie

          Schleierfahnder wollten am Montagmittag einen Autofahrer kontrollieren, als dieser aufs Gas drückte und vor der Polizei flüchtete. Seitdem ist die Person zu Fuß auf der Flucht. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen, die den Audi gesehen haben.

          Erste Erfahrungen der neuen bayerischen Grenzpolizei
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Seit kurzem wird die Bundespolizei von der neuen Bayerischen Grenzpolizei bei ihren Kontrollen unterstützt. Aktuelle Zahlen zeigen jedoch, dass immer weniger Flüchtlinge an der deutsch-österreichischen Grenze festgestellt werden.